Anton Bruckner


Anton Bruckner

Auf Lager

7,50 €
Preis zzgl. Versand


 
Sinfonie Nr. 9 d-Moll, WAB 109
mit Teilen des Finalefragments und Frühfassungen des Scherzos

(CD Nr. mu08)

 

 

Als Anton Bruckner am 11. Oktober 1896 verstarb, hinterließ er sein letztes Werk, die 9. Sinfonie in d-Moll, als Fragment: die ersten drei Sätze waren ausgearbeitet, es fehlte nur die Gesamtredaktion; das Finale jedoch war unvollständig geblieben. Auf der vorliegenden CD erklingen die drei vollendeten Sätze in ihrer Originalgestalt mit den Münchner Philharmonikern unter Leitung des Bruckner-Experten Oswald Kabasta. Darüber hinaus enthält sie das früheste Tondokument vom Finale-Fragment sowie die Erstaufnahme der beiden Frühfassungen vom Trio zum Scherzo. Die drei historisch wertvollen Live-Aufnahmen hat der deutsche Rundfunk in den 1940er Jahren gemacht.

 

Diese Kategorie durchsuchen: Musik