Aufklärung statt Bewältigung


Aufklärung statt Bewältigung

Auf Lager

7,50 €
Preis zzgl. Versand


Tondokumente zur Berichterstattung von Axel Eggebrecht über den ersten Auschwitz-Prozess

Bearbeitet von Hans-Ulrich Wagner, Florian Bayer und Andreas Dan. Herausgegeben von der Forschungsstelle Geschichte des Rundfunks in Norddeutschland und dem Deutschen Rundfunkarchiv in Kooperation mit dem Norddeutschen Rundfunk. (CD Nr. wo05)

ISBN: 978-3-926072-47-4

 

Klangbeispiel:
Axel Eggebrecht über die Bedeutung des Prozesses, 27.12.1963 (Track 01, Ausschnitt)

 

Der erste Auschwitz-Prozess 1963-1965 in Frankfurt am Main gilt heute als Wendepunkt der Erinnerung an die nationalsozialistische Vernichtungspolitik in der Bundesrepublik Deutschland. Dazu trug maßgeblich die Medienberichterstattung bei.
Axel Eggebrecht (1899-1991) berichtete im Auftrag des Norddeutschen Rundfunks (NDR) regelmäßig von Dezember 1963 bis August 1965 vom Prozess. Sein Radio-Kommentar "Vergangenheit vor Gericht" war wöchentlich zu hören, sein "Bericht vom Auschwitz-Prozess" war einmal im Monat im Hörfunkprogramm platziert. Über die mehr als 20 Prozessmonate hinweg entstand so ein Quellenmaterial von über 37 Stunden zeitgenössischer Berichterstattung, das sich im Schallarchiv des Norddeutschen Rundfunks erhalten hat.
Aus diesem einzigartigen Fundus bietet die CD  eine Auswahl.

 

Inhalt der CD:
 

  Erster Bericht vom Auschwitz-Prozeß
27.12.1963, NDR 3, 22.55 – 23.55
28'36"
01 Anmoderation Ernst Schnabel 3'47"
02 Axel Eggebrecht über die Bedeutung des Prozesses 6'13"
03 Axel Eggebrecht über Absicht und Ziele seiner Berichterstattung 3'30"
04 Axel Eggebrecht berichtet von den Ereignissen des ersten Prozesstages 4'13"
05 Axel Eggebrecht über die Vernehmung der Angeklagten zu ihrer Person 10'53"
   
  13. Bericht vom Auschwitz-Prozeß
15.12.1964, NDR / WDR 1, 22.00 – 22.45
17'29
06 Interview von Axel Eggebrecht mit dem Zeugen Rudolf Vrba 17'29"
   
  Vergangenheit vor Gericht, Folge 42
20.12.1964, NDR 2, 18.15 – 18.30
9'29
07 Axel Eggebrecht über die Fahrt nach Auschwitz und die Ankunft des Gerichts in Auschwitz 4'25"
08 Axel Eggebrecht über die Untersuchungen in Auschwitz-Birkenau und die daraus gewonnenen Erkenntnisse 5'04"
   
  Vergangenheit vor Gericht, Folge 74
22.8.1965, NDR 2, 18.15 – 18.30
13'19"
09 Axel Eggebrecht über die Urteile gegen die einzelnen Angeklagten 5'20"
10 Axel Eggebrecht über das Ergebnis des Prozesses 7'59"
     
  Gesamtspielzeit 68'54"

 

Diese Kategorie durchsuchen: Wort