Drucken

Über mich

Über mich

Über mich

 

 

Bernhard Röck Dipl.-Industriedesigner (FH)

Bernhard Röck - Jahrgang 1946

als Elfenbeinschnitzer in der Handwerksrolle Rhein/Main eingetragen

  • 1963-1966 Lehre zum Technischen Zeichner
  • 1966-1967 Bundesgrenzschutz
  • 1971-1974 Fachhochschule für Gestaltung Pforzheim mit Abschluss als Diplom-Industrie-Designer FH
  • seit 1979 selbständig als freischaffender Künstler mit eigener Werkstatt. Als Elfenbeinschnitzer eingetragen in die Handwerksrolle Rhein-Main
  • 1983 1. Preisträger beim internationalen Elfenbein-Wettbewerb des Deutschen Elfenbeinmuseums Erbach
  • seit 1985 Geschäftsführer der Drechsler- u. Elfenbeinschnitzer Innung Erbach Odenwaldkreis
  • 1991 Teilnehmer an einer Filmexpedition nach Nordostsibirien. Film: „Die Mammut-Story“
  • 1994-1997 Mandatsträger im Erbacher Stadtparlament und Vorsitzender des Kulturausschusses
  • 2001-2006 Stadtverordnetenvorsteher der Kreisstadt Erbach
  • 2006 gemeinsam mit Matthias Streckfuß, Berlin Gründung der Firma Mammut-Mapo GbR
  • 2013 Mammut-Mapo GbR wird abgemeldet, die Aktionen werden von Bernhard Röck mit wechselnden Kollegen durchgeführt. Drechslermeister Jakob Mühlbauer aus Weiden setzt sich ein.
  • Vom 26. Oktober bis 22. Dezember 2013 wurde die Ausstellung MammutEiszeitKunstHandwerk in der Orangerie in Erbach/Odw. präsentiert. Die Elfenbeinschnitzerei wurde auf Initiative von Bernhard Röck für die Liste "immaterieller Kulturgüter" in Deutschland vorgeschlagen.