URBA13, Bank mit Alu-Gussfüßen, Hartholz unlasiert


Preisangabe ist nur Orientierungsgröße. Bitte fragen Sie dieses Produkt bei uns per email oder Fax an. Gerne ermitteln wir - nach technischer Detailabstimmung mit Ihnen - beim Hersteller das aktuelle Angebot. Aufgrund der Produktgröße haben auch die Transportkosten einen wesentlichen Einfluss auf den Preis.

787,78
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Parkbank ist 2 Meter lang und bietet eine Rückenlehne und zwei Armlehnen. Die Bankfüße sind aus
Aluminiumguss und in DB 703 Eisenglimmer Anthrazit pulverbeschichtet. Die Sitzposition ist aufgrund der
überwölbten Sitzfläche und dem angenehmen Winkel zur Rückenlehne sehr bequem. Auch seniorengeeignet:
Aufgrund der Sitzhöhe von 48 cm und den beiden Armlehnen als Aufstehhilfe wird diese Bank auch
gern von bewegungseingeschränkten Personen genutzt. Die Anordnung der Füße und Armlehnen vor der
Sitzkante verbessert dabei nicht nur diese Abstützmöglichkeit beim Aufstehen, sondern erschwert
Skatebordfahrern auch das Graven (Entlangschlittern) an der vordersten Sitzkante. Die Sitzleisten sind aus
langlebigem Hartholz. Das Holz bleibt naturbelassen und wird daher eine graue Patina durch die Witterung
und UV-Strahlung entwickeln. Durch die Aufnahme und Abgabe von Feuchtigkeit kann Holz grundsätzlich
quellen und schwinden, dabei freigesetzte Spannungen können dann zu Rissbildungen führen, die keinen
Mangel darstellen sondern den natürlichen Charakter von Holz zeigen. Das für diese Bank angebotene
Hartholz neigt weniger als andere Holzarten zur Rissbildung.


Die Bank wird in Einzelteilen geliefert: 2 Füße, 5 Holzleisten 200 x 10,5 x 3,5 cm, je Leiste 8 selbstbohrende
Holzschrauben aus Edelstahl zur Befestigung an den Füßen sowie 2 für diese passende Bits für
Akkuschrauber. Nicht enthalten ist Befestigungsmaterial für die mögliche Bodenanbindung, da sich diese
nach dem Aufstellungsort richtet. Wir empfehlen auch zur Bodenbefestigung nur Edelstahlmaterial zu
verwenden und Unterlegscheiben zu nutzen.


Für die bauseitige Montage der Holzleisten an die Bankfüße befinden sich auf dem Gussfuß kleine Anschläge
als Positionierungshilfe, um leicht ein schön gleichmäßiges Spaltmaß zu erhalten. Seitlich ist darauf zu
achten, dass die Holzleisten soweit überstehen, dass die äußeren Holzschrauben mindestens 6 cm von der
Stirnseite der Leisten entfernt bleiben.


Das Design dieser Bank ist EU-weit geschützt unter der Designschutznummer 002212779-0001. Der Nachbau
ist untersagt. Mit Bezug auf diese Schutzrechte kann grundsätzlich auch von öffentlichen Stellen freihändig
vergeben oder die Bank unter expliziter Benennung des Produktes Urba 13 von urbadirekt.de GmbH und der
Gemeinschaftsgeschmacksmusternummer 002212779-0001 in einer Ausschreibung berücksichtigt werden.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Sitzmöbel für den Außenbereich, Categories