Handlampen

Handlampen


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 6016
Die Handleuchte für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen der Zonen 1 + 2 (bei Auftreten von Gas-Atmosphären) und der Zonen 21 + 22 (bei Auftreten von Staub-Atmosphären). Kennzeichnung: o II 2 GD Eex ib e IIC T4 Vier (4) Stunden Einsatzzeit, bei geringem Gewicht und Größe, dank der fest eingebauten Nickel-Metallhydrid-Akkumulatoren. Die verbleibende Einsatzzeit wird über eine digitale Anzeige am Lampengehäuse angegeben. Beträgt sie weniger als 10 Minuten, wird der Anwender durch ein Blinksignal gewarnt, das sich alle 15 Sekunden wiederholt. Die Akkumulatoren werden durch eine elektronische Abschaltung gegen Tiefentladen geschützt . Der um 90° schwenkbare Lampenkopf bietet dem Anwender die Möglichkeit, die ADALIT® L 2000 ATEX entweder als Stableuchte oder als Winkelkopfleuchte zu nutzen. Mit dem eingebauten Halteclip und dem mitgelieferten Sicherungsband kann sie sowohl an der Jacke als auch am Gürtel getragen werden - die Hände bleiben frei! Das Gehäuse der ADALIT® L-2000 ATEX ist aus strapazierfähigem Thermoplast gefertigt und damit besonders widerstandsfähig gegen mechanische Belastungen und Chemikalien. Der Lampenkopf mit Reflektor wird durch eine vier (4) mm starke Scheibe aus Polykarbonat geschützt. Das Lampengehäuse ist staubdicht und gegen Eintauchen geschützt - Schutzgrad IP 67 ent-sprechend EN 60529. Die ADALIT® L 2000 ATEX ist mit zwei Halogen-Lampen ausgestattet, deren durchschnittliche Lebensdauer bei 300 Stunden liegt. Die Hauptlampe erzeugt einen fokussierten Lichtstrahl (Fernlicht), die Nebenlampe Streulicht für den Nahbereich. Ladegerät EXTRA bestellen
276,00 *
Artikel-Nr.: 6017
Alle Ladegeräte ADALIT® sind mit einer Elektronik ausgerüstet, welche die Handleuchten vor Überladung schützen. Nach dem Einstecken der ADALIT® Leuchten in den Ladesessel beginnt sofort eine Initial-Prüfung des ordnungsgemäßen Zustandes der einzelnen Baugruppen und des Ladezustandes der Akkus. Vier (4) wechselnd aufleuchtende LED-Signale zeigen die Einsatzbereitschaft der Handleuchte an. Der Ladevorgang beginnt automatisch. Sollte die Lampe noch eingeschaltet sein, wird der Schalter überbrückt. Sind 100% der Akku-Kapazität erreicht, wird die Ladespannung automatisch getrennt, um ein Überladen zu vermeiden. Ebenfalls automatisch erfolgt das Umschalten auf "Erhaltungsspannung". (Preis ohne Handleuchte)
105,00 *
Artikel-Nr.: 6018
Alle Ladegeräte ADALIT® sind mit einer Elektronik ausgerüstet, welche die Handleuchten vor Überladung schützen. Nach dem Einstecken der ADALIT® Leuchten in den Ladesessel beginnt sofort eine Initial-Prüfung des ordnungsgemäßen Zustandes der einzelnen Baugruppen und des Ladezustandes der Akkus. Vier (4) wechselnd aufleuchtende LED-Signale zeigen die Einsatzbereitschaft der Handleuchte an. Der Ladevorgang beginnt automatisch. Sollte die Lampe noch eingeschaltet sein, wird der Schalter überbrückt. Sind 100% der Akku-Kapazität erreicht, wird die Ladespannung automatisch getrennt, um ein Überladen zu vermeiden. Ebenfalls automatisch erfolgt das Umschalten auf "Erhaltungsspannung". (Preis ohne Handleuchte)
105,00 *
Artikel-Nr.: 6019
Alle Ladegeräte ADALIT® sind mit einer Elektronik ausgerüstet, welche die Handleuchten vor Überladung schützen. Nach dem Einstecken der ADALIT® Leuchten in den Ladesessel beginnt sofort eine Initial-Prüfung des ordnungsgemäßen Zustandes der einzelnen Baugruppen und des Ladezustandes der Akkus. Vier (4) wechselnd aufleuchtende LED-Signale zeigen die Einsatzbereitschaft der Handleuchte an. Der Ladevorgang beginnt automatisch. Sollte die Lampe noch eingeschaltet sein, wird der Schalter überbrückt. Sind 100% der Akku-Kapazität erreicht, wird die Ladespannung automatisch getrennt, um ein Überladen zu vermeiden. Ebenfalls automatisch erfolgt das Umschalten auf "Erhaltungsspannung". (Preis ohne Handleuchte)
105,00 *
Artikel-Nr.: 6020
Alle Ladegeräte ADALIT® sind mit einer Elektronik ausgerüstet, welche die Handleuchten vor Überladung schützen. Nach dem Einstecken der ADALIT® Leuchten in den Ladesessel beginnt sofort eine Initial-Prüfung des ordnungsgemäßen Zustandes der einzelnen Baugruppen und des Ladezustandes der Akkus. Vier (4) wechselnd aufleuchtende LED-Signale zeigen die Einsatzbereitschaft der Handleuchte an. Der Ladevorgang beginnt automatisch. Sollte die Lampe noch eingeschaltet sein, wird der Schalter überbrückt. Sind 100% der Akku-Kapazität erreicht, wird die Ladespannung automatisch getrennt, um ein Überladen zu vermeiden. Ebenfalls automatisch erfolgt das Umschalten auf "Erhaltungsspannung". (Preis ohne Handleuchte)
327,00 *
Artikel-Nr.: 6021
Alle Ladegeräte ADALIT® sind mit einer Elektronik ausgerüstet, welche die Handleuchten vor Überladung schützen. Nach dem Einstecken der ADALIT® Leuchten in den Ladesessel beginnt sofort eine Initial-Prüfung des ordnungsgemäßen Zustandes der einzelnen Baugruppen und des Ladezustandes der Akkus. Vier (4) wechselnd aufleuchtende LED-Signale zeigen die Einsatzbereitschaft der Handleuchte an. Der Ladevorgang beginnt automatisch. Sollte die Lampe noch eingeschaltet sein, wird der Schalter überbrückt. Sind 100% der Akku-Kapazität erreicht, wird die Ladespannung automatisch getrennt, um ein Überladen zu vermeiden. Ebenfalls automatisch erfolgt das Umschalten auf "Erhaltungsspannung". (Preis ohne Handleuchte)
296,00 *
Artikel-Nr.: 7404

Batterieladegerät NiCd

Vollelektronisches 3fach-Konstantstromladegerät für gasdichte und offene NiCd-Akkus für Handscheinwerfer. Elektronische Ladezeitbegrenzung und Intervallschaltung, Kurzschluss- und Verpolsicherung durch Überwachungseinrichtung, LED-Anzeige, Ladebuchsen, Starttaste. Ladeleitung mit Bananenstecker und Batterieklipsen sowie Ladeleitung mit Bananenstecker und Handscheinwerferadapter. Netzspannung 230 V, Batteriespannung 4,8 V, Gerätenennstrom 700 mAh, IU-Kennlinie, Normalladezeit 14 h, Nachladezeit/Impulsladung 15 min/14 h, Schutzklasse II (schutzisoliert), (BxHxT) 495x107x113 mm

450,00 *
Artikel-Nr.: 7405

Batterieladegerät NiCd II

Ladegerät für 1 bis 3 Handscheinwerfer der neuen Generation (z.B. EISEMANN® HSE-Serie, CEAG SEB-Serie). Aufnahme der Scheinwerfer in fest montierten Ladesesseln. Netzspannung 230 V, Schutzklasse II (schutzisoliert), Schutzart IP 21, (BxHxT) 500x145x165 mm

470,00 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand