Über uns

Über uns

Über uns

Dr. Andrea Pahmeier

Leidenschaft für die Haut

„Ich verbinde mein Wissen aus der regenerativen Medizin mit jahrhundertealten Erfahrungen aus der Natur.“

 

Biochemikerin Dr. Andrea Pahmeier weiß genau, was gut für die Haut ist. Sie hat Biologie in Deutschland, dann Biologie und Biochemie in den USA studiert und schließlich in Deutschland als Biologin über den Transport der Proteine in Zellen promoviert. So wurde sie eine Spezialistin für angewandte Zellkulturen und regenerative Medizin, entwickelte Implantate für Nervenbahnen, Hautflächen und Knorpel, natürlicher Ersatz, der sich selbst auflöst. Es wurden mehr als 60 Patente auf ihren Namen eingetragen.
Ihre Erfahrung als Wissenschaftlerin bringt sie heute in die Entwicklung ihrer Kosmetik ein. „Mein Sohn litt als Kind an Schuppenflechte, ihm wollte ich helfen, wollte das unangenehme Jucken lindern. So entstand mein erstes Pflegeprodukt.“ Um neue Produkte zu entwickeln, zieht sich die Naturwissenschaftlerin in ihr Labor im brandenburgischen Zossen zurück, recherchiert uralte Rezepte aus Apotheken und Klöstern, beginnt dann eigene Versuchsreihen. Jahre akribischer Laborarbeit vergehen, bis ein Produkt verkauft werden kann. „Meine Hautöle sind ohne Konservierungsstoffe. Denn was in der Kosmetik Keime abtötet, tötet auch auf der Haut ab. Gesunde Haut braucht aber eine ausgeglichene Bakterienflora.“ Einige Produkte ihrer Firma „ticoché“ wurden vom Institut DermaConsult getestet. Das Ergebnis: absolut hautverträglich!