Inhaltsstoffe

Inhaltsstoffe

MERLÉ-Öle sind

  • ein Potpourri der vier besten Pflanzenöle, die hervorragend von der Haut aufgenommen werden.
  • frei von Silikon- und Mineralölen und Konservierungsmitteln.
  • ohne Füll- und Streckstoffe. • werden in einer kleinen Manufaktur produziert.
  • eignen sich hervorragend für die tägliche Hautpflege, aber auch als Massageöle.
  • mit sinnlichem, dezentem Duft.
  • intensive Pflege der Haut, duften gut, ziehen schnell ein und hinterlassen keinen Fettfilm.

MERLÉ-Öle Anwendung: Ein paar Tropfen auf die Haut, leicht verreiben, fertig.

 

Merlé-Öle sind Kompositionen aus 4 Pflanzenölen


ThinkstockPhotos-467121246TRAUBENKERNÖL – Jungbrunnen aus der Natur

Eine Kostbarkeit aus der Heimat: für 1 Liter Öl werden 2 Tonnen Trauben gebraucht. Es ist reich an Linolsäure (71 %) und natürlichem Lecithin. Linolsäure bewahrt die Elastizität und Feuchtigkeit der Haut, reguliert den Talgfluss, beugt Verhornungen vor. Lecithin sorgt für eine leichte Verteilung auf der Haut und ein schnelles Einziehen - ohne Fettglanz. Vitamin E als eines der wirksamsten Antioxidantien bekämpft freie Radikale, kümmert sich so um die Gesundheit der Haut. 

 

ThinkstockPhotos-178378143

SESAMÖL – Altersweisheit im Öl

Sesam ist eine der ältesten Ölpflanzen und schenkt der Haut Energie. Gleich eine ganze Reihe von Vitaminen B (B1, B2 und B3), aber auch das Vitamin A sind wahre Kraftwerke für die Zellen. Lecithin und Linolsäure (45 %) sorgen für ein schnelles Einziehen in die Haut und ihre Versorgung mit Feuchtigkeit. 

 

ThinkstockPhotos-494534768MANDELÖL – Liebling der Haut

Ein Mix aus starken Inhaltsstoffen: reich an Vitaminen A, E, B und D, viele Mineralien wie Kalium, Magnesium und Kalzium. Der hohe Anteil von Ölsäure (86 %) sorgt dafür, dass sich das Öl gut auf der Haut verteilen lässt und ein weiches Hautgefühl erzeugt. Die Linolsäure (19 %) schützt die Haut vor UV-Strahlungen, spendet Feuchtigkeit und beruhigt die Haut. Mandelöl wirkt gegen Falten und Cellulite, verbessert den Teints und die Hautfarbe. 

 

ThinkstockPhotos-497041025MACADAMIAÖL – Königin der Wirkstoffe

Macadamianüsse gelten als die edelsten Nüsse der Welt. Kein Wunder: durch den sehr hohen Anteil an Palmitoleinsäure (20%) dringt es leicht in die Haut ein, verleiht ihr einen seidig glänzenden Charakter, glättet die Haut und macht sie weich! Wegen des hohen Anteils an entzündungshemmenden Wirkstoffen beruhigt es anspruchsvolle, empfindliche oder irritierte Haut.