Über Mich

Über Mich


Inge Theuerkauf


Handarbeitsunterricht in der Schule! Viele von uns haben diesen in keiner guten Erinnerung. Ich schon!

Meine damalige Handarbeitslehrerin beherrschte neben dem üblichen Schulstoff, wie Häkeln, Stricken und einige grundlegende Stickstiche auch weitere Techniken; nur klöppeln konnte sie leider nicht. Da ich aber genau dies lernen wollte, probierte ich es nach einem kleinen Lehrbuch zu Hause auf einem Stuhlkissen meiner Eltern. Das Ergebnis ließ allerdings einige Wünsche offen.

Bedingt durch meine Berufsausbildung -die nichts mit Klöppeln oder ähnlichem zu tun hatte-, meine Eheschließung und meine Kinder kam ich erst 1979 durch einen Kurs an der VHS Osnabrück wieder zum Klöppeln. Bald danach besuchte ich Kurse in verschiedenen Techniken in Brügge. 1983 gehörte ich mit zu den Gründungsmitgliedern des Deutschen Klöppelverbandes. Es folgten die Leistungskurse A, B und C beim Deutschen Klöppelverband sowie weiterhin verschiedene Fortbildungskurse in Brügge –hauptsächlich bei Anne-Marie Verbeke-Billiet-. 1986 gab ich meine ersten Kurse. Nunmehr reichte mir das Nachklöppeln vorhandener Klöppelbriefe nicht mehr aus, so dass ich für meine Kurse die ersten Entwürfe und technischen Zeichnungen selber anfertigte. Inzwischen verfüge ich über ein vielfältiges Repertoire an Klöppelbriefen in verschiedenen Techniken. 1993 erschien meine erste Publikation, der dann weitere folgten:

1993  Klöppeln durch's Jahr (leider inzwischen vergriffen)
1997  Weißt du wieviel Sternlein stehen? (leider inzwischen vergriffen)
1999  NurTorchon (leider inzwischen vergriffen)
2001
  Tierisch flandrisch
2002  Sonne, Mond und Sterne


Ihre Inge Theuerkauf
Bei der Sägemühle 28
49324 Melle

Tel.: 0049/5422/99 208
Fax: 0049/5422/92 35 53