Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die folgenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Kaufverträge zwischen 
                                                                                Baculus
                                                              - vertreten durch Tatjana Junker
                                                                             Obergasse 1
                                                                       36399 Freiensteinau
(nachfolgend "Verkaüfer" genannt) und dem Besteller, ausschließlich.
Hiervon abweichende Bedingungen des Bestellers entfalten keine Gültigkeit.

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.

 

§ 1 GRUNDLEGENDE BESTIMMUNGEN (Stand 19.08.2013)
Der Vertrag kommt mit dem im Impressum angegebenen Anbieter (nachfolgend Verkäufer genannt) zustande.
Die nachstehenden Vertragsbedingungen gelten für alle geschlossenen Verträge zwischen dem Verkäufer und dem jeweiligen Käufer und werden mit der Bestellung ausdrücklich anerkannt.

Diese AGB gelten nur, wenn Sie Verbraucher sind.
Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Angebote, Lieferungen und sonstige Leistungen von Baculus erfolgen ausschließlich aufgrund der nachfolgend aufgeführten Geschäfts- und Lieferbedingungen, die vom Käufer mit der Ausführung der Bestellung anerkannt werden. Grundsätzlich gilt deutsches Recht; im Falle der Anwendung zwingender ausländischer Rechtsvorschriften gilt deutsches Recht ergänzend.
Verpackungen werden den geltenden Richtlinien entsprechen genutzt.

 

§ 2 LIEFERZEITEN
Die Lieferzeiten betragen durchschnittlich ca. 5-7 Werktage nach Erhalt der Rechnungssumme.
Bestellungen werden anhand ihres Eingangsdatums bearbeitet und nach Erhalt der Zahlung versendet.

Sollte aufgrund erhöhter Bestelleingänge einer Ware ein Lieferungsverzug entstehen, wird der Besteller unverzüglich davon in Kenntnis gesetzt.
 

§ 3 LEISTUNGSVORBEHALT
Sollte ein Artikel zum Bestellzeitpunkt nicht mehr lieferbar oder zumindest auf absehbare Zeit nicht verfügbar sein, wird der Kunde darüber informiert und der Artikel nicht geliefert. Wir behalten uns das Recht der Teillieferung vor, sofern dies für den Kunden nicht unzumutbar ist. Artikel die nach Wunsch bzw. erst nach Bestellung gefertigt werden, werden ggf. nachgeliefert.

 

§ 4 ALTERSNACHWEIS
Bei der Bestellung von Messern mit einer Klingenlänge über 12cm, beidseitig angeschliffenen Stahlwaffen, Pyroartikeln, alkoholischen Getränken (auch Honigwein) und Armbrusten wird ein Altersnachweis gesetzlich vorgeschrieben, da ein Verkauf nur an Personen über
18 Jahren erlaubt wird.

Als Altersnachweis erkennt Baculus die Vorlage des Personalausweises im Original, per Post (Kopie) oder per E-Mail-Dateianhang (Kopie bzw. Scan/Foto als jpg) eines Personalausweises mit Rückseite oder Reisepasses mit Meldebescheinigung oder die Altersbestätigung/Bestätigung des Geburtsdatums durch ein originales amtliches Dokument (zum Beispiel ausgestellt durch das Einwohnermeldeamt) an.


§ 5 TRANSPORTSCHÄDEN - Bitte um Mithilfe
Wir bitten darum, bei beschädigter Verpackung (oder unbeschädigter Verpackung, wodurch Schäden am Artikel erst beim Auspacken festgestellt werden),
die Sendung beim zuständigen Frachtführer innerhalb von 24 Stunden nach Annahme zu reklamieren.
Außerdem bitten wir den  Käufer, sich schnellstmöglich mit uns in Verbindung zu setzen.
Wir versenden grundsätzlich versichert (dem Warenwert entsprechend) und bitte deshalb in solchen Fällen um die Inanspruchnahme der Versicherung durch den Käufer bei dem jeweiligen Frachtführer - beschädigte Verpackungen sollten unter diesen Voraussetzungen nie angenommen werden bzw. beim Frachtführer muss ein Hinweis auf die Beschädigung schriftlich festgehalten und vom Boten bestätigt werden!

 

§ 6 SCHLICHTUNG EU
Zum 9.1.2016 sollen Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Händlern im Zusammenhang von Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen über eine Online-Plattform beigelegt werden. Diese Plattform wird durch die Europäische Union eingerichtet.
Dies gilt für die außergerichtliche Beilegung von Streitigkeiten, bei denen in der Union wohnhafte Verbraucher gegen in der Union niedergelassene Unternehmer vorgehen. Dabei müssen die beiden Parteien jedoch nicht notwendigerweise in zwei verschiedenen Mitgliedstaaten niedergelassen sein.
Die benannte Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?event=main.home.chooseLanguage
Zur weiteren Information dient dieses pdf:
http://ec.europa.eu/consumers/solving_consumer_disputes/docs/adr-odr_for_web.pdf

----------------------------------------------------------

Terms and Conditions of Use

The following terms apply to all contracts between
Baculus
- represented by Tatjana Junker
Obergasse 1
36399 Freiensteinau
(henceforth "Seller") and the buyer exclusively:
Different conditions of the customer are not valid.

The following terms and conditions (GTC) include legal information about your rights under the provisions on distance contracts and electronic commerce.

 

§ 1 BASICS
The following terms and conditions apply to all contracts concluded between the seller and the buyer and their explicit recognition of the order.
These terms only apply if you are a consumer

Consumer ar defined in the following regulations means any natural person who makes a transaction for a purpose that is neither commercial nor their Self-Employment.

Offers, deliveries and other services from Baculus base exclusively on the following terms and conditions which are recognized by the buyer with the execution of the order. Every transaction is subject to German law, in the case of mandatory application of foreign law, German law applies in addition.
Packaging is used in accordance with the applicable guidelines.

 

§ 2 DELIVERY TIMES
Delivery times average 5-7 business days after receiving payment of the goods.
Orders are processed according to their date of receipt and shipped only after receipt of payment.
If an increased number of orders causes a delivery delay of a product, the consumer will be informed as soon as possible.

 

§ 3 PERFORMANCE OF TITLE
If an item is (at thetime of ordering) not available anymore, the customer is informed about this and the item will not be delivered. We reserve the right to partial delivery if it is not a disadvantage to the customer.
Custom-made items or items manufactured after ordering may be delivered seperately.

 

 

§ 4 PROOF OF AGE
Some items require a proof of age
by law (e.g. knives with blades of more than 12cm; on both sides sharpened steel weapons,  alcoholic beverages (including honey wine))  , since a sale is only allowed  to persons of at least 18 years .
We accept the following proofs: seeing the Ident-Card in original, using "Postident" or
an original confirmation of date of birth by an official document (issued for example by the registration office).

 

§ 5 TRANSPORT DAMAGE - Please help
If the packaging of your order is damaged  (or if it's undamaged, but the articles show damages when unpacked) we ask you to contact the relevant carrier within 24 hours after the acceptance.
Also, we ask you to contact  us as soon as possible.
All packages we send are insured (the value of your order) and we therefore please our customers to use the insurance at the respective carrier -

damaged packaging should never be accepted! Please ask the postal carrier to write a description of the damage and to confirm it by his signature. 

In that case the insurance will pay for the damaged goods.

 

§ 6 MEDIATION EU
From 01/09/2016 on disputes between consumers and traders in the context of online sales contracts or online service contracts shall be settled via an online platform which will be established by the European Union. Link to the platform: https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?event=main.home.chooseLanguage

This platform is meant as an extra-judical settlement of disputes between customers, living in the EU and sellers living in the EU. It is not necessary that customer and seller live in two different EU states.
For more information (pdf):
http://ec.europa.eu/consumers/solving_consumer_disputes/docs/adr-odr_for_web.pdf