Drucken

Versand, wie geht das?

Wie kommen die Hostas zu Ihnen?

 

Mit diesem Artikel möchte ich aufzeigen wie die Hostas versendet werden, da viele Kunden keine Vorstellung haben wie dies realisiert wird.

 

Der Versand findet grundsätzlich am Dienstag und Mittwoch statt. Damit ist gewährleistet das die Pflanzen vor dem Wochenende bei Ihnen sind. In den meisten Fällen benötigen die Pakete nur einen Tag bis zur Zustellung, jedoch kann es manchmal zu längerer Versanddauer kommen. Den Pflanzen machen auch 5 Tage im Paket nichts aus, wenn es nicht gerade 35°C hat.

Ich verwende ausschließlich Kartons, Holzwolle und Zeitungspapier für den Versand. Füllmittel aus Kunststoff kommen nicht zum Einsatz. Einzige Ausnahme ist eine dünne Folie die den Karton vor Durchnässen schützt.

 

1. Die Bestellungen werden in den Quartieren gesammelt und anschließend zum Packraum gebracht.

2. Im Packraum werden die Pflanzen wurzelnackt gemacht, d.h. der Wurzelballen wird vorsichtig aufgebrochen und das Substrat fast vollständig von den Wurzel der Hostas entfernt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

3. So schauen die vom Substrat befreiten Hostas aus:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

4. Die Pflanzen werden anschließend kurz gewässert und schließlich durch Holzwolle vor mechanischen Beschädigungen geschützt in Papier gerollt. Natürlich wird ein Etikett mit dem Sortennamen  dazu gepackt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

5. Fertig für den Karton:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

6. Abschließend geht es in den Karton der gegebenfalls noch eine weitere dämpfende Einlage aus Holzwolle erhält.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn sie die Hostas auspacken bietet es sich an sie für ein paar Stunden in ein Gefäss mit Wasser zu stellen und dann zu topfen oder zu pflanzen.

Es ist immer wieder erstaunlich wie schnell sich die Pflanzen von den Reisestrapazen erholen, ein etwaiger 'Knitterlook' verschwindet meist binnen Tagen.

 

Versandkosten und Lieferkonditionen im Überblick:

Wir liefern mit GLS Paketdienst. Der voraussichtliche Liefertermin kann auf Anfrage erfahren werden, bzw wird unter den Vertragsparteien abgesprochen. Sollten Sie dies wünschen, erhalten Sie eine Benachrichtigung per mail sobald die Lieferung die Gärtnerei verlassen hat. Bitte dies bei der Bestellung im shop im dafür vorgesehen Feld vermerken. Ansonsten ist Versandtag immer Dienstag oder Mittwoch, damit die Pflanzen vor dem Wochenende bei der Kundschaft eintreffen. Laufzeit der Pakete ist südlich der Mainlinie ein Tag, nördlich davon manchmal auch zwei. Nach Österreich oder ins EU-Ausland meist zwei bis drei Tage.

Die Versandkosten betragen für Pakete bis ca. 15 Pflanzen 6,50 €, bei mehr als 15 Pflanzen 9,50 €. Preise gelten innerhalb Deutschland, exclusive der Inseln. Versand nach Österreich und Benelux bis 15 Pflanzen 13,00 €, mehr als 15 Pflanzen 18,00 €. Preise ins restliche EU-Ausland differieren und werden auf Nachfrage angegeben. Versand in die Schweiz ist derzeit nicht möglich.

Bitte prüfen Sie direkt bei Empfang der Ware, ob die Verpackung unbeschädigt ist und ob die richtigen Produkte in der richtigen Anzahl geliefert wurden. Lassen Sie sich Fehllieferungen oder Beschädigungen vom Zusteller quittieren und nehmen Sie anschließend bitte Kontakt mit uns auf. Die Ihnen zustehenden gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden hierdurch nicht berührt.


Der Versand erfolgt gemäß den gesetzlichen Bestimmungen beim Verbrauchsgüterkauf auf unser Risiko. Wir behalten uns vor, den Versand zu versichern. Ist der Käufer Unternehmer geht das Transportrisiko auf diesen über, sobald die Ware dem Transportunternehmen übergeben wird.