Uru Iskandar: VOLBO 1


Neu

Uru Iskandar: VOLBO 1

23,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten



Eine utopisch-nostalgische Reise

Landung auf einem nicht ganz fremden Planeten

 

Wir sind mitten im 31. Jahrhundert. Eine multikulturell zusammengewürfelte Reisegesellschaft, alle auf Dienstreise für ihre Behörden oder Firmen, landen auf Volbo, einem Planeten, der der Erde wie ein Zwilling frappierend ähnlich sieht. Was die Reisenden von der Erde ebenso überrascht: Sie treffen hier auf Menschen, die Esperanto sprechen.
Es sind Nachkommen von Migranten und Flüchtlingen, die diesen erst vor tausend Jahren entdeckten Himmelskörper inzwischen so bewohnbar gemacht haben, dass er den Erdenmenschen wie ein Paradies erscheint – mit Pflanzen, Tieren und Sauerstoff von der Erde, mit nostalgischen Städten, die wie vergrößerte Modellbahnanlagen wirken, mit Dampfzügen, Nachbauten historischer Schiffe und Gaslaternen in den Straßen, während die Erde auch nach tausend Jahren noch immer unter den Folgen der furchtbaren Katastrophe im 21. Jahrhundert leidet, die das Leben auf dem Planeten beinahe ganz ausgelöscht hätte.
Aber jetzt erscheint am Himmel wieder ein bedrohliches Objekt – schon im 20. Jahrhundert als gefährlicher Erdbahnkreuzer gefürchtet! Nimmt er diesmal endgültig einen Kollisionskurs auf die Erde?
Oder statt dessen … auf Volbo? 

 

 

Diese Kategorie durchsuchen: NORA Verlag