Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere Geschäftsbedingungen

 

 

Hier finden Sie wichtige Informationen über das Einkaufen bei uns, Kauf ohne Risiko.

 

Kauf auf Probe

 


Wir gewähren Ihnen ohne Angabe von Gründen, ein uneingeschränktes Rückgaberecht von 14 Tagen nach Erhalt der Ware, sofern Sie die Produkte nicht öffnen oder gebrauchen. Die Frist wahren Sie durch fristgerechtes Absenden paketfähiger Ware an uns. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Ware einen Betrag von Euro 40,00 nicht übersteigt. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Dieses Rückgaberecht gilt nicht bei gesondert markierten Produkten oder Produkten, die wir auf Ihre gesonderte Anforderung besorgt haben.

 

Vorsichtsmaßnahmen


Wie Sie wissen, sind einige unserer Produkte extrem scharf und per Etikett auf der Verpackung als solche gekennzeichnet. Bitte beachten Sie unsere Anwendungshinweise auf unserer Homepage. Diese sind auch nochmals der jeweiligen Lieferung beigefügt. Wir übernehmen keine Haftung für missbräuchliche Verwendung, eigenes fahrlässiges Handeln oder Unverträglichkeiten.

 

 

Lieferung

 

Grundsätzlich erfolgt die Anlieferung durch die Deutsche Bundespost oder vergleichbaren Kurierdienst. Sollte ein bestellter Artikel oder Ersatzartikel nicht lieferbar sein, behalten wir uns vor, die Lieferung zu verweigern oder zu einem späteren Zeitpunkt nachzuliefern. Über die Nichtlieferbarkeit werden wir Sie unverzüglich informieren. Bei Kombipaketen behalten wir uns das Recht vor, nicht lieferbare Artikel durch mindestens gleichwertige Artikel zu ersetzen.

 

Zahlungsweise

 

Bei Lieferungen innerhalb Deutschland erfolgt die Zahlung durch Vorkasse, Bankeinzug oder per Nachnahme durch die Deutsche Bundespost. Die Möglichkeit zum Skontoabzug besteht nicht. Zur Absicherung des Kreditrisikos müssen wir uns entsprechend der jeweiligen Bonität oder bei Erst-Kunden vorbehalten, die von Ihnen erbetene Lieferung erst nach Zahlungseingang oder gegen Nachnahme auf Ihre Kosten durchzuführen. Die im Shop genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer (zurzeit: 7 % für Lebensmittel, 19 % für sonstige Lieferungen und Leistungen) und gelten jeweils zum Zeitpunkt der Bestellung für Lieferungen innerhalb Deutschlands. Bei Lieferungen ins Ausland nehmen Sie bitte vorher zu uns Kontakt auf. Kosten, die uns aufgrund von Rücklastschriften entstehen, gehen zu Lasten des Bestellers.

 

Versandkosten

 

Die angegebenen Versandkosten (Porto) gelten nur für Lieferungen innerhalb Deutschlands und werden Ihnen automatisch im Shop mitgeteilt. Bei Nachnahmesendungen entsteht zusätzlich eine Nachnahmegebühr, die von der Deutschen Bundespost erhoben wird. Die Versandkosten ins Ausland werden Ihnen im Anschluss an die Bestellung individuell mitgeteilt. Im Übrigen beachten Sie, insbesondere bei Lieferungen ins Ausland, auch unsere allgemeinen Preisinformationen auf unserer Homepage.

 

Sollte eine Lieferung aus Gründen, die wir nicht zu vertreten haben, nicht zugestellt werden können, gehen die daraus entstehenden Kosten zu Lasten des Bestellers.

 

 

Eigentumsvorbehalt

 

Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bleibt die Ware unser Eigentum.

 

 

Rücklieferungen, Kontaktadresse

 

Rücklieferungen haben in gut verpackten Paketen durch die Deutsche Bundespost oder einen vergleichbaren Kurierdienst zu erfolgen.

 

Rücklieferadresse ist Casa-Loca, Buchbergblick 11, D-63505 Langenselbold.

 

Bitte nennen Sie uns den Grund der Rücklieferung, damit wir es das nächste Mal besser machen können. Kontakt zu uns können Sie auch über info@casa-loca.de aufnehmen.

 

Gewährleistung

 

Sollten gelieferte Artikel Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, so reklamieren Sie bitte sichtbare Fehler – auch Transportschäden – sofort gegenüber Casa-Loca. Während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist bessern wir nach unserer Wahl die Ware entweder nach oder tauschen den Artikel ganz oder teilweise um. Schlägt die Beseitigung des Mangels oder die Ersatzlieferung fehl, so haben Sie nach Ihrer Wahl auch Anspruch auf Rückgängigmachung des Kaufes (Wandlung) oder Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung). Produkte, die ein kürzeres Haltbarkeitsdatum als die gesetzliche Gewährleistungsfrist aufweisen, sind nach Ablauf des Haltbarkeitsdatums von dieser Gewährleistung ausgeschlossen.

 

Hinweis zum Datenschutz, Links

 

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung weitergegeben. Auch pflegen wir zum Zwecke der Kreditprüfung unter Berücksichtigung Ihrer schutzwürdigen Interessen entsprechend den gesetzlichen Datenschutz-Bestimmungen einen Bonitätsaustausch mit anderen Versandhandelsunternehmen und ggf. mit der Schufa.

 

Für den Inhalt von durch Links auf unserer Homepage verknüpften Websites sind wir nicht verantwortlich und übernehmen hierfür keine Haftung.

 

Gerichtsstand

 

Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten und mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts wird als ausschließlicher Gerichtsstand Hanau am Main vereinbart.