Die Mauer fällt


Die Mauer fällt

Auf Lager

6,00
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand


 

Die Wende in Deutschland vom Januar 1989 bis zum 3. Oktober 1990

 

Eine Produktion des Deutschen Historischen Museums Berlin, des Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, des Museums für Post und Kommunikation und des Deutschen Rundfunkarchivs Frankfurt/M. und Potsdam - Babelsberg (CD Nr. 16)

 

Klangbeispiel:
Reportage von Radio DDR vom Grenzübergang Oberbaumbrücke am 10.11.1989 [Track 7]

 

"Die Mauer wird in 50 und auch in 100 Jahren noch bestehen bleiben" - 21 Monate nach dieser Erklärung Erich Honeckers vom Januar 1989 war nicht nur die Mauer gefallen, die Grenze zwischen den beiden deutschen Staaten verschwunden, am 3. Oktober 1990 konnte in Berlin mit dem 'Tag der deutschen Einheit' und einer Ansprache von Bundespräsident Richard von Weizäcker die 40jährige Spaltung Deutschlands beendet werden.
In 25 Tonaufnahmen wird diese rasante Veränderung zwischen beiden Reden dokumentiert, im Mittelpunkt steht dabei der 9. und 10. November 1989: Reportagen, Nachrichten, Kundgebungen (mit Reden von Willy Brandt und Egon Krenz) sowie die berühmte Pressekonferenz von Günter Schabowski zeichnen ein atmosphärisch dichtes Bild von einem Wendepunkt der neueren deutschen Geschichte. Seinen Besuch in Dresden im November 1989 mit der Kundgebung vor der Ruine der Frauenkirche bezeichnete Bundeskanzler Helmut Kohl später als "mein Schlüsselerlebnis auf dem Weg zur deutschen Einheit".
Walter Roller (DRA)


Inhalt:

 

Track Aufnahmedatum Titel Dauer
01 19.01.1989 Erklärung von Erich Honecker, Generalsekretär der SED, über den
Fortbestand der Berliner Mauer
2'43"
02 24.10.1989 Reportage von Radio DDR über die Leipziger Montagsdemonstrationen 3'44"
03 27.10.1989 Erklärung einer Lehrerin auf einer Demonstration in Dresden (Radio DDR) 0'59"
04 04.11.1989 Ansprache von Markus Wolf auf der Kundgebung der Berliner Kulturschaffenden
auf dem Alexanderplatz in Berlin-Mitte
3'30"
05 08.11.1989 Christa Wolf verliest in der Aktuellen Kamera des DDR-Fernsehens einen Aufruf,
die DDR nicht zu verlassen: "Für unser Land"
1'38"
06 09.11.1989 Pressekonferenz von Günter Schabowski zur neuen Ausreiseregelung
der DDR-Regierung
2'47"
07 10.11.1989 Reportage von Radio DDR vom Grenzübergang Oberbaumbrücke 2'26"
08 10.11.1989 Radio DDR: Nachrichten (3 Uhr) 1'00"
09 10.11.1989 Reportage des Berliner Rundfunks vom Grenzübergang Heinrich-Heine-Straße 4'32"
10 10.11.1989 SFB: Nachrichten (8 Uhr) 4'03"
11 10.11.1989 Erklärung des Regierenden Berliner Bürgermeisters Walter Momper
vor dem Bundesrat in Bonn
0'50"
12 10.11.1989 Jugendradio DT 64: Nachrichten (17 Uhr) 2'05"
13 10.11.1989 Ansprache von Willy Brandt auf der Kundgebung auf dem Platz
vor dem Schöneberger Rathaus
6'07"
14 10.11.1989 Ansprache von Egon Krenz, Generalsekretär der SED auf der Kundgebung
im Berliner Lustgarten
2'44"
15 19.12.1989 Ansprache vom Bundeskanzler Helmut Kohl auf einer Kundgebung vor der
Ruine der Frauenkirche in Dresden
5'16"
16 28.11.1989 Pressekonferenz in Dresden mit dem Ministerpräsidenten der DDR,
Hans Modrow und Bundeskanzler Helmut Kohl
3'25"
17 12.04.1990 Sabine Bergmann-Pohl, Präsidentin der Volkskammer, verliest eine
Erklärung der Volkskammer
2'22"
18 19.04.1990 Regierungserklärung des Minsterpräsidenten der DDR, Lothar de Maizière 2'31"
19 16.07.1990 Pressekonferenz vom Bundeskanzler Helmut Kohl in Schelesnowodsk (Kaskasus)
nach den Verhandlungen mit dem sowjetischen Präsidenten Michail Gorbatschow
1'56"
20 23.08.1990 Sitzung des Deutschen Bundestages: Erklärungen von Bundestagspräsidentin
Rita Süssmuth und Bundeskanzler Helmut Kohl nach dem Beschluß der
Volkskammer, den Beitritt der DDR zur BRD für den 3. Oktober 1990 zu erklären
2'34"
21 23.08.1990 Sitzung des Deutschen Bundestages: Erklärung von Oskar Lafontaine
(Ministerpräsident des Saarlandes) zum Beschluß der Volkskammer
2'18"
22 31.08.1990 Ansprachen anläßlich der Unterzeichnung des deutsch-deutschen
Einigungsvertrages im Palais Unter den Linden (Berlin-Mitte):
Lothar de Maizière (Ministerpräsident der DDR) und
Wolfgang Schäuble (Bundesinnenminister)
3'34"
23 02.10.1990 Rundfunkansprache des Ministerpräsidenten der DDR, Lothar du Maizière
zur deutschen Wiedervereinigung
2'33"
24 03.10.1990 Rundfunknachrichnen (2 Uhr) 2'25"
25 03.10.1990 Staatsakt in der Berliner Philharmonie: Ansprache von Bundespräsident
Richard von Weizsäcker zum Tag der deutschen Einheit
4'15"
Gesamtspielzeit 73'15"

 

Diese Kategorie durchsuchen: Stimmen des 20. Jahrhunderts