Berlin, 13. August 1961


Berlin, 13. August 1961

Auf Lager

6,00
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand


 

Tondokumente zum Mauerbau

 

Eine Produktion des Deutschen Historischen Museums Berlin und des Deutschen Rundfunkarchivs Frankfurt/M. und Potsdam - Babelsberg (CD Nr. 25)

 

Klangbeispiel:
RIAS-Reportage vom Brandenburger Tor/Ecke Ebertstraße; Reporter: Erich Nieswandt [Track 7]

 

Durch Nachrichten, Ansprachen und Kommentare, vor allem aber durch Rundfunkreportagen werden die ersten Tage des Mauerbaus in Berlin geschildert: 24 Tondokumente, die meisten vom 13. und vom 14. August 1961, beschreiben und kommentieren, wie Berlin für 28 Jahre (bis zum 9. November 1989) auf Anordnung der Regierung der DDR erst durch Stacheldraht, später durch Betonmauern in zwei Teile vollständig getrennt wurde.

 

Neben zahlreichen Reportagen von RIAS Berlin, vom Sender Freies Berlin und von den Sendern der DDR sind Reden von Bundeskanzler Adenauer, von Willy Brandt sowie von Walter Ulbricht zu hören, ebenso Kommentare von Gerhart Eisler und Karl Eduard von Schnitzler, die aus ihrer jeweiligen Sicht die "Maßnahmen" rechtfertigen oder als "Bankrotterklärung des Zonenregimes" (Willy Brandt) kennzeichnen.


Inhalt:

 

Tracknummer Aufnahmedatum Titel Dauer
1 15.6.1961 "Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten"
Internationale Pressekonferenz im Berliner Haus der Ministerien,
Antwort von Walter Ulbricht auf eine Frage von Annemarie Doherr
0'50"
2 13.8.1961 Deutschlandsender: Nachrichten 2'11"
3 13.8.1961 Anweisung des Innenministeriums der DDR 2'21"
4 13.8.1961 SFB-Reportage vom Brandenburger Tor
Reporter: Goetz Kronburger
4'05"
5 13.8.1961 RIAS-Reportage vom Potsdamer Platz
Reporter: Rainer Höynck
5'25"
6 13.8.1961 Nachrichten der ARD 0'45"
7 13.8.1961 RIAS-Reportage vom Brandenburger Tor/Ecke Ebertstraße
Reporter: Erich Nieswandt
1'25"
8 13.8.1961 Erklärung von Willy Brandt, Regierender Bürgermeister von Berlin 1'25"
9 13.8.1961 Reportage des DDR-Rundfunks vom Autobahnkontrollpunkt Drewitz 2'17"
10 13.8.1961 Rundfunkansprache von Bundeskanzler
Konrad Adenauer
2'00"
11 13.8.1961 Reportage des DDR-Rundfunks vom Brandenburger Tor 1'50"
12 13.8.1961 Deutschlandsender: Kommentar von
Karl Eduard von Schnitzler
4'35"
13 13.8.1961 SFB-Reportage von der Ecke Brunnenstraße/Bernauer Straße im Bezirk Wedding
Reporter: Goetz Kronburger
1'22"
14 13.8.1961 Erklärung von Willy Brandt nach der Sitzung des Berliner Senats 3'10"
15 14.8.1961 "Vor dem Brandenburger Tor flattert die Flagge der Arbeiter- und Bauernmacht ..."
(Reportage des DDR-Rundfunks )
3'34"
16 14.8.1961 "Alle Befehle wurden pünktlich ausgeführt"
Sondersendung des Deutschen Fernsehfunks
Gespräch von Walter Ulbricht mit Betriebskampfgruppen am Brandenburger Tor
3'24"
17 14.8.1961 DDR-Reportage vom Brandenburger Tor 1'36"
18 14.8.1961 Interview mit einem Kampfgruppen-Kommandeur
(Sendung des DDR-Rundfunks)
3'05"
19 14.8.1961 Deutschlandsender: Kommentar von Gerhart Eisler 3'38"
20 14.8.1961 Zeitfunk-Sendung des Deutschlandsenders 4'20"
21 16.8.1961 Ansprache von Willy Brandt auf einer Kundgebung vor dem Schöneberger Rathaus 5'40"
22 18.8.1961 Regierungserklärung von Bundeskanzler
Konrad Adenauer auf einer Sitzung des Deutschen Bundestages
5'10"
23 18.8.1961 RIAS-Reportage vom Brandenburger Tor
Reporter: Rainer Höynck
"Wir haben die Ultras am Brandenburger Tor geschlagen!"
3'16"
24 18.8.1961 Fernsehansprache von Walter Ulbricht 5'16"
Gesamtspielzeit 73'30"
Diese Kategorie durchsuchen: Stimmen des 20. Jahrhunderts