1 - 1 von 56 Ergebnissen

Bajonett Mauser Modell 1871

Artikel-Nr.: 1871.27

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

275,00
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Gebrauchtartikel

Bajonett Mauser Modell 1871 (Einzelstück). Das Bajonett gehört zu einem Mauser Model 1871, welches ab 1871 als neues Standart-Infanteriegewehr des Herees des deutschen Kaiserreich eingeführt wurde. Die Bajonette sowie die Waffen wurden bis 1888 vom kaiserlichen Heer genutzt, bis sie durch das Gewehr 88 ersetzt wurden. Ebenso wurden Gewehre und Bajonette dieser Bauart nach China, Serbien, Argentinien und in das osamnische Reich gelifert. Das Bajonett wurde von der namenhaften Fabrik Coulaux a & c Klingenth in Solingen fabriziert.

In Anbetracht des Alters befindet sich das Bajonett in einem guten Zustand. Leider haben sich in der Blutrinne Rostnarben gebildet. Die Parierstange ist mit 21.T.P.4.4 und der Klingenrücken mit Krone und W. sowie 74 gestempelt, allerdings sind diese nur noch schwach zu erkennen. Hierbei handelt es sich um den militärischen Abnahmestempel. Dieser setzt sich aus Krone und W für Kaiser Wilhelm und 74 für das Jahr zusammen.

Technische Daten:

Klingenlänge: ca. 47cm

Gesamtlänge: ca. 59,5cm

Griffmaterial: Messing

Altersnachweiß erforderlich, Frei ab 18 Jahre

Diese Kategorie durchsuchen: Bajonette
1 - 1 von 56 Ergebnissen