Neuwaffe Unterhebelrepetierbüchse Rossi 1892 Modell 175 M .357 Magnum


Neu

Neuwaffe Unterhebelrepetierbüchse Rossi 1892 Modell 175 M .357 Magnum

Artikel-Nr.: 77096-65

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

998,00
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Neuwaffe

Unterhebelrepetierbüchse Rossi 1892 Modell 175 M Kaliber .357 Magnum. Bei dem Modell 1892 handelt es sich um eine modifizierte Version des Modells 1886, des ersten von John Moses Browning entworfenen Unterhebelrepetiergewehrs. Eine wesentliche Neuerung war die Verwendung eines wesentlich belastbareren Blockverschlusses anstatt eines Kniegelenks. Die Enwicklung des Modells 1892 machte die Waffe noch effizienter, da sie durch die schmalere Bauweise auch deutlich leichter wurde.

Der von Rossi hergestellte Unterhebelrepetierer ist eine Aufnahme der bewiesenermaßen erfolgreichen Unterhebelrepetierer von Winchester, die wie kaum eine Waffe mit der Kolonialisierung des Westens der Vereinigten Staaten verbunden werden. Rossi hat sich der Bewahrung dieses Vermächtnisses verschrieben und liefert wertig gefertigte Replikate zu moderaten Preisen. Eine gute Wahl für beginnende Westernschützen, die keine Kompromisse bei der Verlässlichkeit machen wollen.

Technische Daten :

Hersteller : Rossi

Gesamtlänge : ca.110cm

Lauflänge : ca.60cm

Laufprofil: Achtkant

Kaliber : 357Mag.

Visierung : Butterfly-Kimme und Korn

Kapazität : 10 Schuss Röhrenmagazin

Gewicht : ca. 3,8 kg

Schäftung : Nußbaumholz mit Stahlschaftkappe

Finish: Blank

Erwerb möglich, mit entsprechender Erlaubnis :

Jäger ( Jagdschein ), Sportschützen ( WBK Gelb oder WBK Grün mit Voreintrag ), Sammler ( Rote Sammler WBK ) und Waffenhandelserlaubnis ( Waffenhändler ).

 

Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Repetierbüchsen, Repetiergewehre, Categories