Heinz Kirchenmaier: Alt Eberstein und wie die Rote Rose in das Ebersteiner Wappen kommt


Heinz Kirchenmaier: Alt Eberstein und wie die Rote Rose in das Ebersteiner Wappen kommt

Auf Lager

9,80
Preise inkl. MwSt. und
Versand innerhalb Deutschland.


Inhaltsbeschreibung:

Die Grafen von Eberstein sind längst schon ausgestorben. Geblieben sind uns viele Sagen über sie. Lange bevor sie nach Schloss Eberstein übersiedelten, beherrschten sie von der heutigen Burgruine (Alt-)Eberstein aus eine recht ansehnliche Grafschaft. Der Sage nach erregten sie damals des Kaisers Zorn, weil sie es mit seinen Feinden hielten. Mit übler Kriegslist wollte man die Burg bezwingen. Des Kaisers Töchterlein, in heißer Minne zum Jüngsten der Grafenbrüder entbrannt, verriet jedoch den bösen Plan.

Der Autor ist in der dritten Folge seiner Sagenreihe in die Person des Knappen des Grafen geschlüpft und schildert mit beredten Worten, wie es damals wohl zugegangen sein mag.

 

Über den Autor:

Heinz Kirchenmaier wurde 1941 in Baden-Baden geboren und verbrachte Kindheit und Jugend im nahe gelegenen Murgtal. Schon früh interessierten ihn die Sagen seiner Schwarzwälder Heimat. Heute lebt er wieder in Baden-Baden und hat endlich Zeit und Muße, sein großes Wissen und seine Lust am Fabulieren zu vereinen.

 

Produktinformationen:

  • Titel: Alt-Eberstein und wie die Rote Rose in das Ebersteiner Wappen kam
  • Genre: Erzählung
  • Autor: Heinz Kirchenmaier
  • Verlag: AQUENSIS Verlag
  • Seitenzahl: 64 Seiten mit zahlreichen Schwarzweiß-Bildern und Zeichnungen 
  • Abmessung: 12 x 22 cm
  • Einband: Softcover
  • Sprache: Deutsch
  • Erscheinungsjahr: 2016
  • ISBN: 978-3-95457-172-7

Von Heinz Kirchenmaier ist bereits erschienen

Burg Falkenstein

Der Grafensprung

 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise inkl. MwSt. und Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: BÜCHER, Baden-Baden & Region