STADTLEXIKON LEIPZIG

01.10.2012 - Horst Riedel ■ STADTLEXIKON LEIPZIG von A bis Z 2. völlig überarbeitete und erweiterte Auflage

Horst Riedel ■ STADTLEXIKON LEIPZIG  von A bis Z      2. völlig überarbeitete und erweiterte Auflage

 

1000 Jahre Leipzig in 2400 Stichworten und 1200 Bildern

Herausgegeben von PPO LEIPZIG, 690 Seiten mit ca. 1200 Farb- und Schwarzweißabbildungen, Format 17 x 30,5 cm, Festeinband, Leipzig 2012, ISBN 978-3-936508-82-6; VP 39,00 €
erschien  Oktober 2012

Ganz Leipzig in einem Buch
Das umfassende, reich illustrierte Nachschlagewerk über die sächsische Messe- und Kulturmetropole liegt nun in seiner zweiten, überarbeiteten und erweiterten Auflage vor. Über 2 400 alphabetisch geordnete Stichwörter – etwa 100 mehr als in der ersten Auflage – und 1 200 Abbildungen werden es einer breiten Leserschaft ermöglichen, sich rasch und mühelos über die vielfältigen Sachverhalte der Stadt zu informieren. Das Werk spannt den Bogen von herausragenden geschichtlichen Ereignissen über die Topographie und Architektur der Stadt bis hin zur Leipziger Kunst und Kultur. Darüber hinaus enthält das mosaikartige Gesamtbild Inhalte zu Wissenswertem aus Wirtschaft, Verkehr, Bildung, Wissenschaft, Wohnungs- und Siedlungsbau, Militär, Gemeinwesen und Volkskunde.Die Leipziger Ortsteile werden in ihrer Typik und Entwicklung dargestellt und mehr als 1 000 Persönlichkeiten in ihrem Bezug zur Stadt gewürdigt. Die Besonderheiten Leipzigs als Marktplatz Europas, als Stadt der Musik, der Literaten, Wissenschaftler und bildenden Künstler, als Ort blutiger Schlachten der europäischen Geschichte, als Wiege der Arbeiterbewegung, der Turn- und Sportbewegung, der Friedlichen Revolution von 1989 und als Buch- und Medienstadt finden dabei gleichfalls Berücksichtigung wie die touristischen Anziehungspunkte.