Kultur und Informatik: Visual Worlds & Interactive Spaces


Kultur und Informatik: Visual Worlds & Interactive Spaces

Auf Lager
innerhalb 2 bis 3 Tagen lieferbar

28,50
Preis incl. MwSt., incl. Versand


Regina Franken-Wendelstorf, Elisabeth Lindinger, Jürgen Sieck (Hrsg.):

Kultur und Informatik: Visual Worlds & Interactive Spaces


Tagung, 23./24. Mai 2013, Berlin, Pergamonmuseum


Mai 2013, Hardcover, 268 S., zahlr. Abb. (S/W)


Tagungsband, ISBN 978-3-86488-045-2, 28,50 € (D)

 

Die 11. Veranstaltung der Reihe „Kultur und Informatik“ stellt Best-Practice-Beispiele, Herausforderungen und Entwicklungstendenzen im Bereich von Visualisierungen und Interaktionen in den Mittelpunkt.

In den Beiträgen dieses Tagungsbandes werden vielfältige Zugänge zum Thema „Kultur und Informatik“ und insbesondere zu „Visual Worlds & InteractiveSpaces“ analysiert, demonstriert und diskutiert. Die verschiedenen Artikel gewähren sowohl eine tiefen Einblick in grundlegende Theorien als auch auf Best-Practice-Anwendungen von Information, Kommunikation, Interaktion und Visualisierung in einem kulturellen Umfeld.


[Beiträge meist englisch, teilw. deutsch]


Über die Herausgeber:

Dr. Regina Franken-Wendelstorf ist Sozialwissenschaftlerin und seit 2009 Projektkoordinatorin in der Forschungsgruppe INKA.

Elisabeth Lindinger, M.A., ist Prähistorikerin und seit 2011 Projektkoordinatorin in der Forschungsgruppe INKA.

Prof. Dr. Jürgen Sieck ist seit 1994 Professor für Informatik an der HTW Berlin und Leiter der Forschungsgruppe INKA.

 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Tagung 2017
Tagung 2016
Tagung 2015
Tagung 2014
Tagung 2012
Tagung 2011
Tagung 2010
Tagung 2009
*
Preise incl. MwSt., incl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Multimedia, Categories