Digital-experimentelle Lernkulturen und Innovationen


Digital-experimentelle Lernkulturen und Innovationen

Auf Lager
innerhalb 2 bis 3 Tagen lieferbar

ehemaliger gebundener Ladenpreis 27,50 €
9,80
Sie sparen 64 %
Preis incl. MwSt., incl. Versand


Digital-experimentelle Lernkulturen und Innovationen

Texte und Aufsätze
 
hrsg. von Carsten Busch und Thomas Schildhauer
 
Hardcover, 212 S., zahlr., teilw. farb. Abb.
ISBN 978-3-86488-059-9
 

Die Heldenreise nach Joseph Campbell ist nicht nur ein Entwicklungsmuster, welches in vielen Mythen nachgewiesen werden kann. Es bietet sich ebenso an, um Teams und Führungskräfte durch die Herausforderungen von Veränderungs- und Innovationsprozessen zu leiten.

Im vom Bundesforschungsministerium und den Europäischen Sozialfonds geförderten Projekt „HELD: Innovationsdramaturgie nach dem Heldenprinzip“ untersuchte ein multi-disziplinäres Projektteam die Anwendbarkeit der Heldenreise im Unternehmenskontext.

Das vorliegende Buch stellt wichtige Ansätze und Ergebnisse des Projektes zusammen - mit einem Fokus auf digital-experimentelle, ästhetische und arbeitsorganisatorische Aspekte.

Es bietet dabei sowohl einen Einblick in das Themengebiet des computerspielbasierten und interakiven Lernens zur Unterstützung von Innovationsprozessen als auch exemplarische Einblicke in die Entwicklung interaktiver Anwendungen in diesen Themenfeldern.

 

Über die Herausgeber:

Prof. Dr. Carsten Busch
Professor für Medienwirtschaft an der HTW Berlin, Direktor des Instituts für Markenkommunikation IMK GmbH

Prof. Dr. Dr. Thomas Schildhauer
Geschäftsführender Direktor des UdK Berlin Career College, des Institute of Electronic Business und des Alexander von Humboldt Instituts für Internet und Gesellschaft

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Creative Media
19,80 € *
*
Preise incl. MwSt., incl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Varia, Categories