Komplexe Software-Einführungsprozesse gestalten: Grundlagen und Methoden


Komplexe Software-Einführungsprozesse gestalten: Grundlagen und Methoden

Noch auf Lager
innerhalb 2 bis 3 Tagen lieferbar

26,90
Preis incl. MwSt., incl. Versand


Komplexe Software-Einführungsprozesse gestalten: Grundlagen und Methoden

Am Beispiel eines Campus-Management-Systems


von Monique Janneck und Cyrill Adelberger


168 S., Hardcover, 22 x 15 cm, 19 Abb. (S/W)


ISBN 978-3-940317-63-6, 26,90 €


Die Einführung komplexer Softwaresysteme in Organisationen ist zumeist ein langwieriger, komplizierter und durchaus auch problembeladener Prozess: Hiervon können Beteiligte und Betroffene — Anwender ebenso wie Entwickler — in Forschung und Praxis ein Lied singen.


Doch warum gestalten sich Einführungsprozesse so schwierig, wo doch IT am Arbeitsplatz und in Organisationen allgegenwärtig ist? Ein Hauptgrund liegt darin, dass neue Informationstechnologie fast zwangsläufig auch Arbeits- und Organisationsstrukturen verändert bzw. zu Kollisionen mit bestehenden Prozessen führt. Zu einem gelungenen Software-Einführungsprozess gehört daher auch eine gelungene Organisationsentwicklung — und genau dies ist allzu häufig nicht der Fall.


Dieses Buch hat den Brückenschlag zwischen technischen und organisatorischen Entwicklungen zum Ziel. Hierfür haben wir aus einem gut erprobten Repertoire von Vorgehensweisen aus dem Bereich Softwareentwicklung, (Organisations-) Beratung und Training für den Kontext passende Methoden zusammengestellt und adaptiert sowie durch eigene Ansätze und Erfahrungen ergänzt, die wir zu einem umfassenden Ansatz zur Einführung komplexer IT-Systeme in Organisationen verknüpfen.


Die Herausforderungen und den Umgang damit illustrieren wir beispielhaft anhand einer Fallstudie zur Einführung eines komplexen Hochschulverwaltungssystems (einer sogenannten Campus-Management-Software), die sehr anschaulich aufzeigt, wie tief greifend die technisch-organisatorischen Veränderungen infolge einer neuen Software sein können und welche Faktoren eine erfolgreiche Implementierung behindern bzw. begünstigen.

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: E-Humanities, Categories