DER BALDUIN-BRUNNEN


DER BALDUIN-BRUNNEN

8,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Thelen | Haufs-Brusberg | Kann | Burscheid | Heckel
Im Jahr 1897 wurde der Balduin-Brunnen in Trier mit einer großartigen Feier eingeweiht. Sein Namensgeber (1285–1354) hat als Bischof und Kurfürst in 45 Jahren Amtszeit ein beeindruckendes Werk hinterlassen. Die Bronzefigur des Erzbischofs hat zwei Weltkriege fast unbeschadet überstanden. Doch Verwitterung und Verfall haben dazu geführt, dass der Brunnen nun aufwändig renoviert werden muss. Dabei tritt die Trier-Gesellschaft e.V. wie bei bisher über achtzig anderen Projekten in der Stadt Trier als Initiator und Mitfinanzierer auf. Das Buch dokumentiert die spannenden Geschehnisse rund um einen der schönsten Brunnen der Stadt und gibt einen Überblick über die bisherigen Projekte der Trier-Gesellschaft.

80 Seiten | 72 Abbildungen
ISBN 978-3-935 281-66-9

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: TRIER