MOSELLA DES AUSONIUS


MOSELLA DES AUSONIUS

Auf Lager
innerhalb 2-3 Tagen nach Zahlungseingang lieferbar

16,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Ausonius, der letzte bedeutende römische Dichter, hat mit seiner „Mosella“ ein unsterbliches Meisterwerk geschaffen, dessen Spuren noch vielfach sichtbar sind: Schiffe, Schulen, Straßen, Hotels, Firmen, Forschungsprojekte, Publikationen, Weinlagen und Wanderwege tragen noch stolz den wohlklingenden klassischen Namen des Flusses oder den seines berühmten Sängers.
Die kongeniale luxemburgische Übersetzung von Robert Bruch ermöglicht es dem heutigen Leser, den poetischen Reichtum der antien Dichtung zu entdecken und zu genießen.

Mit einem Beitrag des Herausgebers Joseph Groben.

Leseprobe

 


Robert Bruch
120 Seiten | 27 Abbildungen | 17 x 24 cm
Hardcover | Reprint von 1959
ISBN 978-3-942 429-03-0

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: MOSEL | SAAR | RUWER, RELIGION | WISSEN, LUXEMBURG