Jasmin Badeöl


Jasmin Badeöl

Noch auf Lager
innerhalb 3-4 Tagen lieferbar

8,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 250 mg


Dieses Badeöl mit getrockneten weißen Blüten tonisiert die Haut und gleicht ihren PH-Wert aus. Ein Vollbad mit diesem Badeöl sorgt für gute Stimmung, bringt Linderung bei nervösen Erschöpfungs- und Unruhezuständen. Es hat ebenfalls ätherische und schmerzlindernde Eigenschaften. Dem Jasmin wird auch eine sanft aphrodisierende Wirkung zugesprochen.

 

 

Anwendung: Geben Sie 2-3 Verschlusskappen für ein Vollbad ins Badewasser.

Haldbarkeit: 24.07.2015

 

 

 

Inhalt: 250 ml

 

Inhaltsstoffe: Helianthus Annuus Seed Oil, Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Extract, Jasminum Officinale, Tocopherol, Amyl Cinamal, Benzyl Salicylate.

 

Badeöle:
Wasser und Detergenten (Tenside) trocknen die Haut oft aus und lassen sie schneller altern. Sie können diesen Vorgang verhindern, indem sie die Badeöle von KANU für jedes Bad verwenden. Sie befeuchten die Haut optimal, wirken aromatherapeutisch, entspannend und geben ein angenehmes Aroma für das Bad.

 

Unsere Bade- und Massageöle basieren auf hochwertigen pflanzlichen Ölen, welche mit ätherischen Ölen auf die unterschiedlichen Hautbedürfnisse abgestimmt sind. Sie wirken befeuchtend, wohltuend und hinterlassen eine seidig-weiche, ideal geschützte Haut. Die in den Pflanzenölen enthaltenen Fettsäuren und Vitamine glätten rauhe Haut und beugen frühzeitiger Hautalterung vor. Sie halten die Haut weich, geschmeidig und wirken wie eine Schönheitskur.

 

Die kostbaren Öle verbinden sich hervorragend mit dem Hautfett und unterstützen die natürliche Funktion des Säureschutzmantels der Haut. Die ätherischen Öle entfalten auf der warmen Haut ihren Duft. Hierzu empfehlen wir die Anwendung auf der angefeuchteten, vorgewärmten Haut (Dusche). Auf der angefeuchteten Haut lässt sich das Massageöl in kleinen, kreisenden Bewegungen zum Herzen hin einmassieren, ohne die Haut zu zerren. Eine vollkommene Schönheitsbehandlung erreichen Sie, wenn Sie nun ein 20minütiges, nicht zu heißes Bad nehmen. Im warmen Wasser können Sie entspannen und die aufsteigenden ätherischen Öle aromatherapeutisch auf sich wirken lassen. Gleichzeitig ist Ihr Körper durch den weichen Pflanzenölfilm vor dem Austrocknen im Badewasser geschützt. Im warmen Wasser öffnen sich die Hautporen und sind somit aufnahmebereiter für die wertvollen Wirkstoffe unserer Bade- und Massageöl. Wenn Sie aus der Wanne steigen, sind Sie weiterhin ausreichend eingecremt. Bei sehr trockener Haut ist aber ein leichtes Nachmassieren mit einem unserer Bade- und Massageöle empfehlenswert.

 

Sie können nun auch mit den Aromen spielen und vielleicht ein anderes Bade- und Massageöl anwenden. So lassen sich z. B. sehr gut die Badeöle Lavendel-Sandelholz und Rose kombinieren. Besonders empfehlen wir die Kombination von einem Badeöl mit einem Badesalz. Kombinieren Sie je nach erwünschter Wirkung oder Vorliebe und genießen Sie ein Bad, bei dem Sie die hautpflegende Wirkung des Badeöls mit der muskelentspannenden Wirkung des Badesalzes ergänzen. Die Mineralien des Bergsalzes ergänzen sich mit den Vitaminen des Badeöls zu einem vollkommenen Schönheitselixier.

 

Eine kleine Verschlusskappe reicht aus, um ein angenehmes Aroma im Bad zu erwirken. Zusätzlich ist jeder Flasche eine getrocknete Pflanze dazugegeben, was den Kanu- Badeölen ein unverwechselbares Aussehen verleiht. Zur Erhöhung der Sicherheit im Bad sind die Flaschen aus einem hochwertigen, unzerbrechlichen Material hergestellt.

Auch diese Kategorien durchsuchen: BADEÖLE, Categories