"In den letzten Tagen ..."


Neu

"In den letzten Tagen ..."

12,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 314


Im Allgemeinen kann es der heutige Mensch nicht ertragen, durch Ankündigungen über das Ende der Zeit erschreckt zu werden. Es ist aber erstaunlich, welch große Verbreitung Bücher oder Filme über "Hermageddon" finden. Ist das der berühmte "Tanz auf dem Vulkan"?
Auf der anderen Seite gibt es immer wieder Meldungen über angebliche Marienerscheinungen. Wer hat da noch den vollen Durchblick? Die katholische Kirche hat in der Vergangenheit nur wenige Erscheinungen als echt anerkannt - mit gutem Grund. Sie ist von ihrem Herrn Jesus Christus als Interpretin der göttlichen Offenbarung (der Heiligen Schrift und der apostolischen Überlieferung) eingesetzt worden, nicht als Vermittlerin privater Offenbarungen und muss die Gläubigen vor sensationsheischenden angeblichen Offenbarungen schützen.

Der vorliegende Berichtsband über die Osterakademie 2008 setzt die Botschaft Jesu in den Mittelpunkt. Letzten Endes haben alle "Schreckensbotschaften" des Neuen Testamentes nur das eine Ziel: die Christen im Glauben an ihren Herrn zu stärken und zu festigen - von Sensation keine Spur.

 

Inhalt:

Peter P.J. Beyerhaus
"Weil die Gesetzlosigkeit überhandnimmt, wird die Liebe in vielen erkalten". Erfüllung der Prophetie im New Age?

Manfred Hauke
Die biblische Lehre vom Antichrist in ihrer Bedeutung für eine christliche Theologie der Geschichte

Klaus Berger
Die Prophetie Jesu über den Weltuntergang. Was sagen die Evangelien?

Klaus Berger
Das Lamm und seine Braut. Die Offenbarung des Sehers Johannes, gelesen als dramatische Vorbereitung einer Hochzeit

Michael Stickelbroeck
Die Botschaft von Fatima und die christliche Identität Europas

Wolfgang Lindemann
Privatoffenbarung oder psychische Krankheit?

Peter Christoph Düren
Anforderungen an die Christen heute angesichts einer immer gottloser werdenden Welt - auch als Video erhältlich

Wolfgang Lindemann
Wie kann eine katholische Gemeinde wachsen?

Gabriele Waste
Umwandlung in Christus - Kreuzeswissenschaft nach Edith Stein


Reinhard Dörner (Hrsg.)
"In den letzten Tagen werden schlimme Zeiten hereinbrechen" (nach 2 Tim 3,1).
Der Antichrist und die Welt von heute. Berichtband der Osterakademie Kevelaer 2008,
Norderstedt 2008. 207 Seiten.
ISBN 978-3-9812187-0-1

Auch diese Kategorien durchsuchen: Dominus-Verlag, Theologie, Tagungsbände