Das Gespräch mit Gott


Das Gespräch mit Gott

10,80 €
4,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Das Gebet ist, wie der heilige Kirchenlehrer Augustinus sagt, der Atem der Seele. Darum ist das Beten lebensnotwendig. Doch leider ist vielen Menschen die Notwendigkeit dieses Lebensvollzugs nicht mehr bewusst. Unser eigenes Beten ist, verglichen mit dem großer Heiliger, oft armselig und verkümmert; es bedarf der Bereicherung und Ergänzung. Dazu will das vorliegende Buch Impulse geben.

Zurückzuschauen und von den wirklich großen Betern unserer christlichen Tradition zu lernen, ist dabei notwendig, weil unsere Zeit verweltlicht und ichzentriert ist. Der Mensch hat Gott aus den Augen verloren. Viele können gar nicht mehr beten, und wer das Beten in unserer hektischen Zeit versucht, vollzieht es meist nur oberflächlich. Wahre Beter sind selten. Zu einer Erneuerung und Qualitätssteigerung des Betens will dieses Buch einen Beitrag leisten. Wer betet, weiß: Letztendlich führt die Begegnung mit Gott im Gebet zu einer Bereicherung jeden Lebens!


Der Autor:
Erzbischöflich Geistlicher Rat Walter Otto Lang (geb. 1933), Priester der Erzdiözese München und Freising, 30 Jahre lang als Religionslehrer an Gymnasien in München tätig, heute Mitarbeit in der Seelsorge in der Pfarrei St. Franziskus. Zahlreiche Publikationen. Mitglied der Initiative Pro Sancta Ecclesia.
 

Walter Lang,
Das Gespräch mit Gott,
Schule christlichen Betens
Buttenwiesen 2004. 295 Seiten
ISBN: 978-3-934225-35-0

Auch diese Kategorien durchsuchen: Dominus-Verlag, Spiritualität