Ganz und gar katholisch


Ganz und gar katholisch


Derzeit leider vergriffen.

7,50 €
1,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Leo Kardinal Scheffczyk (*1920 in Beuthen/Oberschlesien; † 2005 in München) war Kardinal, deutscher Theologe und Professor für Dogmatik. 1959 wurde er zum Ordinarius im Fach Dogmatik an die Katholisch-Theologische Fakultät der Eberhard-Karls-Universität Tübingen berufen und nahm 1965 einen Ruf an die Universität München an, an der er bis zu seiner Emeritierung 1985 als Professor für Dogmatik forschte und lehrte. Vor allem auf dem Gebiet der Mariologie galt er als ausgewiesener Experte. Der Theologe war Autor von über 80 Büchern und ca. 1.200 Veröffentlichungen. Unter seinen vielen wissenschaftlichen Publikationen zählt auch die hochgeschätzte Katholische Dogmatik (8 Bände), die er gemeinsam mit Anton Ziegenaus erarbeitet hat. Leo Scheffczyk wurde am 21. Februar 2001 von Papst Johannes Paul II. zum Kardinaldiakon mit der Titelkirche San Francesco Saverio alla Garbatella erhoben. Sein Wahlspruch lautet: Evangelizare investigabiles divitias Christi (Den unergründlichen Reichtum Christi verkünden) und ist dem Epheserbrief entnommen (Kap. 3, Vers 8).


Manfred Hauke,
Ganz und gar katholisch
Ein erster Einblick in das theologische Werk von Leo Cardinal Scheffczyk
Buttenwiesen 2003. 159 Seiten. Paperback.
ISBN: 978-3-934225-31-2

Auch diese Kategorien durchsuchen: Dominus-Verlag, Theologie