Dimensionen innerer Heilung


Dimensionen innerer Heilung

3,90 €
1,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Unser Inneres besteht aus dem Zusammenspiel von Psyche, Beziehungen, Glaube, Persönlichkeit, Ethik und Charakter. Innere Heilung kann an verschiedenen Stellen nötig sein. Heilungsangebote aller Art haben in unserer Zeit Hochkonjunktur. Ein solides Grundwissen über die verschiedenen Dimensionen innerer Heilung gibt Ihnen klare Kriterien für den Umgang damit.

Aus dem Inhalt:

Einführung
1. Sündenvergebung und ein gutes Gewissen
Sündenvergebung ist der Anfang eines langen Weges

2. Sittlichkeit, Charakter, Ethik
Wie verhält sich Tugendhaftigkeit zum psychischen Wohlbefinden?
Ohne Sittlichkeit klappt die Gottesbeziehung nicht
Totale Tugendhaftigkeit ist nicht möglich

3. Gesundheit der Psyche
Kann man mit einer kranken Psyche eine gute Gottesbeziehung haben?
Wie wählt man als Christ zwischen den zahlreichen Angeboten von Psychotherapie?

4. Richtiger Umgang mit Schmerz und Verletzungen
Verzeihen
Schmerz und Leid im Gebet zu Gott tragen

5. Frei sein von Aberglaube und okkulten Einflüssen
Familienschuld

6. Beziehung zu Gott
Ist Glaube eine Form von Therapie?
Kann der Glaube dazu beitragen, dass Psychotherapie wirkt?

7. Das Vaterunser als Heilungsgebet
Vater unser im Himmel
Geheiligt werde dein Name
Dein Reich komme
Dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden
Unser tägliches Brot gib uns heute
Vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unseren Schuldigern
Führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen

Buchtipps
Dokumente des katholischen Lehramtes
Psychologie
Theologie und Philosophie

Von der Autorin stammt auch das Buch "Sünde, Vergebung und Heilung"

 

Osanna Rickmann

 Dimensionen innerer Heilung

Augsburg 2012. 42 S. DIN A 5. Geheftet
ISBN 978-3-940879-25-7

Auch diese Kategorien durchsuchen: Neuerscheinungen, Spiritualität, Dominus-Verlag, Lebenshilfe