Dornier Do-18


Dornier Do-18

319,00
Preis inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand


Das zweimotorige Flugmodell Dornier Do-18 ist der fliegenden Legende unter den Flugbooten nachempfunden und gibt dem Modellbauer eine völlig neue Perspektive. Die Dornier Do-18 ist wasserstartfähig, wobei der Wasserstart relativ geringe Anforderungen an den Piloten stellt und eine echte Abwechslung zum normalen Modellflug darstellt. Für den Einsatz auf Land kann ein steckbares Fahrwerk oder der Handstart realisiert werden. Die GFK-Motorgondel ermöglichen problemlos den Einsatz von einem Verbrenner, sowie ein oder zwei Elektromotoren. Aus Gewichtsgründen ist die Tragfläche einteilig ausgeführt . Der Zugang zum Rumpf erfolgt über die Flächenauflage und den Kabinendeckel. Die Tragfläche verfügt über Querruder und Landeklappen.
Um den Preis des Bausatzes aus eigener, deutscher Produktion möglichst niedrig zu halten, verzichten wir auf jegliche Kleinteile, Anlenkungen und Aufkleber und beschränken uns auf das Wesentliche.

Spannweite: 1700 mm
Gewicht: 2500-3500 g
Profil: Clark Y mod.
Steuerung: Quer, Höhe, Seite, Motor
Motor: ab 2 x 200 W oder ab 1x 4 ccm

Lieferumfang: Abachi/Styro Tragflügel und Leitwerke mit verschliffenen Nasenleisten und Randbögen, GFK-Rumpf, GFK-Motorgondel, GFK-Kabinendeckel, alle GFK-Teile mit weißer Deckschicht

Made in Germany

 

Hinweis: Das Urmodell und die Form wurden von einem Hobbymodellbauer gefertigt und die GFK-Teile sind entsprechend in der Qualität als mittelmäßig einzuordnen, d.h. die Symmetrie ist nicht perfekt und die Rumpfnähte müssen vor der Lackierung gespachtelt werden. Die Holzteile werden natürlich in der gewohnten Profiqualität geliefert. Am fertigen Modell fallen die kleinen Ungenauigkeiten des Rumpfes nicht mehr auf und die Flugeigenschaften, sowie das Flugbild entschädigen auf jeden Fall dafür.

Diese Kategorie durchsuchen: Wasserflug