Hamlet Gonashvili: Hamlet


Hamlet Gonashvili: Hamlet

Artikel-Nr.: 62050

Auf Lager

9,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. 2,95 € Versand (ab 9,90 € Bestellwert portokostenfrei !)



Der schon 1985 verstorbene Georgier Hamlet Gonashvili macht wahrhaft spirituelle Musik, interpretiert auf unnachahmliche Weise die Choräle seiner Heimat. Als besondere Schmuckstücke in dem reichen Schatz georgischer Musikkultur gelten jene Choräle, die zwischen dem 9. und 12. Jahrhundert weit verbreitet waren. Schon vor dem 9. Jahrhundert existierte eine bekannte Schule für religiösen Gesang. Beweis hierfür ist die große Beachtung, die dem Chorgesang in Seminaren und Akademien georgischer Kirchengemeinden und Klöster sowie in Zentren georgischer Kultur in anderen Ländern geschenkt wurde. Alle diese Zentren verfügten über ausgezeichnete Chöre, in denen die Sänger weiter geschult wurden. Die ältesten überlieferten Choräle (10. Jahrhundert) geben einen guten Einblick in die Musikkultur Georgiens und die Virtuosität der Musiker im Mittelalter und markiert gleichzeitig den Anfang professioneller georgischer Musik.
Satrpialo ( highland/lovesong) 3.35
The Mighty Call
The Mighty Call
Kakhuri Nana( lullaby) 3.12
Gaprindi Shavo Mertskhalo ( lyric-song) 4.30
Chela ( carter´s´song) 2.55
Tsintskaro ( lyrig song) 3.51
Shavi shashvi ( hunter´s song) 3.43
Imeruli Nana ( lullaby) 2.20
Chona (ritual-song) 5.17
Zari (lament) 2.42
Kalospiruli (work-song) 3.06
Berikatsi Var ( epic-song) 5.37
Shen, Bicho, Anaguerela ( lyric song) 4.43
Daigvianes 5.58