Der Ruf der Schildkröte (Trommeln am Fluss)


Der Ruf der Schildkröte (Trommeln am Fluss)

19,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Der spannende historische Abenteuerroman spielt in Nordamerika 1755 bis 1763 und erzählt von tatsächlichen Begebenheiten. Eindrucksvoll und mitreißend schildert die Autorin den schicksalhaften Weg von Marie und Barbara, welche die Töchter deutscher Einwanderer sind und einige Jahre zuvor auf der Suche nach einem besseren Leben nach Pennsylvania kamen. Das Leben im Grenzgebiet ist voller Entbehrungen, hart und einsam, als 1755 der Krieg zwischen England und Frankreich ausbricht, der sich insbesondere in den Kolonialgebieten der beiden europäischen Nationen austobt. Die nach Westen verdrängten Indianer versuchen verzweifelt, die Situation zu ihrem Vorteil zu nutzen und verbünden sich mit den französischen Truppen unter dem grausamen Kommandant Dumas, in dessen Auftrag sie Überfälle auf die englischen Siedler im Grenzgebiet verüben. Marie und Barbaras Eltern kommen bei einem dieser Überfälle ums Leben, die Kinder werden verschleppt und die Mädchen schließlich von ihren Geschwistern getrennt. Ihre Befremdung und Ablehnung verschwinden in gleichem Maße, in dem sie in die Lebenswelt der Delaware eintauchen. Sie werden von Gischapan, einer weisen Indianerfrau, in die Heilkunde und Spiritualität des Indianervolkes eingeführt, lernen ihre Geschichten und teilen fortan das Schicksal des um sein Überleben kämpfenden Volkes.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Western