Ach so... ja, wir pilgern


Ach so... ja, wir pilgern

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

11,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Im Jahr 1999 erkrankte meine Frau Andrea an einem unbekannten Virus und es stand einige Zeit nicht gut um sie. Ich versprach dem lieben Gott, sobald sie wieder vollständig gesund sei, würde ich mich auf den Jakobsweg nach Santiago de Compostela machen.

Andrea wurde wieder gesund und mein Versprechen geriet in Vergessenheit. Ein bekannter Komiker machte sich auf den Weg. Kurz erinnerte ich mich wieder an mein Versprechen, aber andere Sachen waren halt wichtiger.

Das Leben ging weiter bis zum Februar 2008. Andrea wurde wieder krank und noch schlimmer als vor einigen Jahren. Ich erinnerte mich wieder an mein Versprechen und erneuerte es gegenüber dem lieben Gott. Wieder wurde meine Frau gesund und im März 2009 machten wir uns schließlich auf nach Santiago de Compostela.

 

 

 

 

 

 

 

Diese Kategorie durchsuchen: Sachbücher