Lichtpaket Micro-Light


Lichtpaket Micro-Light

Artikel-Nr.: A7019/01

Auf Lager
innerhalb 2-4 Tagen lieferbar

98,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Das Lichtmodul „MicroLight“ bietet 18 von einander unabhängige, völlig frei programmierbare Licht Kanäle.

Um Glühbirnen, Xenonlampen oder auch Leuchtstoffröhren mit LEDs simulieren zu können, kann man neben dem eigentlichen Leuchtmuster (Kurve) auch Einschalt- und Ausschaltrampen definieren. Insgesamt stehen 230 Positionen zur Verfügung, wobei jeder dieser Positionen ein Helligkeitswert von 0-100% in 1% Schritten zugeordnet werden kann.

Die Aktivierung erfolgt über bis zu 5 Eingänge, sei es mittels RC Impuls oder auch Flanken- und Pegelsteuerung. Jedem Kanal können beliebig Ausgänge zugeordnet werden. Fast jedes Leuchtmuster ist dadurch möglich. Außerdem werden die Abschaltung des Blinkers durch den Lenkservo unterstützt, ebenso Rückfahr- und Bremslicht.

Nachdem auch die maximalen Ströme in der Software eingestellt werden, entfallen sie sonst üblichen Vorwiderstände.

Das Modul ist universell sowohl für den RC Betrieb, die Eisenbahn, als auch für den Dioramabau und Roboticsanwendungen bestens geeignet. Mit Abmessungen von nur 14 x 20mm läßt es sich außerdem in fast jedem Modell unterbringen.

Insgesamt stehen pro Kanal 230 Positionen zur Verfügung.

Das Lichtpaket kommt als Starter-Set mit einer Grundausrüstung an 10 LED mit Ø3mm und 5m Litze zum Modellbauer, der damit bereits die meisten unserer Schiffsmodelle ausreichend beleuchten kann. Zusätzlich können weitere LED jederzeit angeschlossen werden.

Zur Überspielung der selbst erstellen Lichtsetups von PC auf das Lichtmodul wird der USB Infrarot Datalink (Bestell-Nr. A7019/02) benötigt.

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
USB-Infrarot Datalink USB-Infrarot Datalink
55,00 € *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Diese Kategorie durchsuchen: Schaltmodule Empfänger