mono-a - 4tlg. Besteckgarnitur, Messer kurze Klinge


mono-a - 4tlg. Besteckgarnitur, Messer kurze Klinge

Artikel-Nr.: 10793
120,00

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



mono-a - 4tlg. Besteckgarnitur, Messer kurze Klinge


mono-a ist der Urtyp der mono-Besteckfamilie. Er wurde 1958 von Prof. Peter Raacke entworfen und stellt eine der konsequentesten Leistungen der industriellen Formgebung dar.
mono-a ist mittlerweile ein Klassiker guten Stils und hat sich durch zahlreiche Auszeichnungen und Ausstellungen im In- und Ausland Renommee erworben.
Heute gilt mono-a als das meistverkaufte deutsche Designbesteck der Nachkriegszeit.

  • mono-a Set bestehend: eine Tafelgabel, ein Tafelmesser, einem Tafellöffel und einem Kaffeelöffel
  • Material Chromnickel-Edelstahl 18/10
  • Design: Prof. Peter Raacke

Prof. Peter Raacke


Mit dem Entwurf des legendären Essbestecks mono-a hat der 1928 in Hanau geborene Peter Raacke Designgeschichte geschrieben. Darüber hinaus hat er zahlreiche weitere Gebrauchsgegenstände geschaffen, die die bundesdeutsche Alltagskultur mitgeprägt haben. Als Dozent an den Hochschulen für Gestaltung in Darmstadt, Kassel und Ulm sowie als Professor für Industriedesign an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg hat er viele junge Designer beeinflusst. 2003 wurde er mit der Werkschau „50 Jahre Peter Raacke Design“ im Deutschen Technikmuseum Berlin geehrt.

mono - Die deutsche Manufaktur der Design-Originale.


Seit 1959 strebt mono danach in Zusammenarbeit mit verschiedenen Designern Produkte zu entwickeln, die keiner Mode folgen, sondern Moden überdauern, Gegenstände zu gestalten, die nicht dekorieren, sondern funktionieren und mit höchstem Anspruch an Verarbeitung, Material und dessen Herkunft hergestellt werden.

Das ist nicht selten gelungen. Zigfach ausgezeichnet sind mono Produkte Teil diverser Sammlungen in Museen der modernen und angewandten Kunst. mono Freunde auf der ganzen Welt erfreuen sich am täglichen Gebrauch.

Die mono Manufaktur liegt im nordrheinwestfälischen Mettmann. Dort legte Wilhelm Seibel I. 1895 mit der Gründung der Britaniawarenfabrik W. Seibel den Grundstein für das Familienunternehmen, welches heute in der 5. Generation geführt wird. 1959 entstand mit der Erfindung des mono-a Besteckes die Marke mono.

Viele mono Produkte wurden zum Teil mehrfach ausgezeichnet und gehören zu diversen Sammlungen in Museen der modernen und angewandten Kunst.
 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

mono - Z Stövchen
74,00 *
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auch diese Kategorien durchsuchen: mono - Besteck mono, Besteck