Veranstaltungen

Veranstaltungen

Entgegen der besinnungslosen Betriebsamkeit

Impression_Teezeremonie

Sehr geehrte Tee-Interessierte,
ich biete Ihnen drei unterschiedliche Formen von Veranstaltungen an:

 

  • Teeproben
  • Japanische Teezeremonie mit Einführung
  • An fast jeden Montag in der Woche: der jour fixe - Japanische Teezeremonie ohne Einführung

Als ein Standort der Ueda Tee-Schule für Japanische Teezeremonie in Berlin sind ständige Veranstaltungen eigentlich obligatorisch, bezeichnenderweise erkennbar an der Häufigkeit innerhalb meines Veranstaltungsblocks.
Neben der Veranstaltung einer Japanischen Teezeremonie mit Einführung gibt es meinen Montagstermin, den jour fixe: regulär am Montag praktiziere ich Japanische Teezeremonie (ohne Einführung), zu der Sie als Gast herzlich eingeladen sind vorbeizukommen und eine Schale Matcha zu kosten. Diese Montage dienen jedoch zusätzlich dem Untericht von Schülern, so daß ich Sie bitten muss, diese Teilnahme mit mir abzustimmen, telefonisch oder per Mail.
Zu sämtlichen Veranstaltungen bitte ich um eine rechtzeitige Voranmeldung, daß ich Ihre Teilnahme gewährleisten kann - dies betrifft vor allen Dingen die Japanische Teezeremonie mit Einführung wegen der geringen Gastzahl. Mittlerweile biete ich in dem Kontext auch Koicha-Zeremonien an, der Hochzeremonie-Tee wird hierbei zu einem Brei verrührt ist somit deutlich kräftiger. Sie nimmt eine Sonderstellung ein, der Tee ist noch hochwertiger, die Ablauf-Choreographie von komplexerer Gestalt. Zur Teilnahme an den Usucha-Zeremonie peile ich die Höchstteilnehmerzahl von 5 Gästen nicht zu überschreiten - die Anzahl der Gäste bei der Koicha-Zeremonie erreicht max. 3 Personen. Eine größere Teilnehmerzahl bei den Usucha-Zermonie ist auch möglich: eine intern und mit mir abgesprochene Anzahl von Gästen nehen im Rahmen der Zeremonie aktiv an der Verkostung teil - die verbliebenen passiven Teilnehmer der Gruppe werden separat nach Abschluss der Zeremonie mit Matcha versorgt.

Teeweg-Seminare in Berlin: der Verein Ueda Sôko e.V. lädt regelmäßig zu Teeweg-Seminaren in Berlin ein. Das nächste Seminar findet statt am: 10. / 11. Februar 2018, 11.00 - ca. 17.00 Uhr. Ort: Haus Perls, Hermannstraße 14, Berlin-Zehlendorf. Kosten: 30,- € für die Teilnahme an nur einem Tag / 50,- € für die Teilnahme an beiden Tagen (Mitglieder erhalten eine Ermäßigung auf die Seminargebühr).

Diese Seminare werden zusätzlich zum regulären Unterricht angeboten. Teeschüler der Ueda Sôko Ryû üben dabei, je nach Kenntnisstand, unterschiedliche Zeremonien. Teilnehmer, die den Teeweg erstmals kennenlernen möchten, sind herzlich willkommen und werden in die Rolle des Teegastes eingeführt. Wenn Sie Fragen zu den Teeweg-Seminaren haben, erreichen Sie uns unter den Telefonnummern:

0511 / 69 49 61 (Jana und Dietrich Roloff) oder 0172 311 96 81 (Thomas Riedinger) und natürlich mich unter 030 / 81701228


Boki

 


Ich freue mich auf Ihr Interesse und verbleibe mit besten Grüßen,

Tan Kutay

 

 

 


Teeproben und Veranstaltungen im Überblick

Teeproben & Veranstaltungen

Ort: Teefeinkost Tan - Crellestraße 7 - Berlin-Schöneberg (wenn nicht anders vermerkt)

Teeverkostung aktueller Japanischer Grüntees
Spitzentees der Saison 2017
Verarbeitungs- Highlights von Sencha bis Gyokuro

Verkostet werden u.a. 88-Tage-Tee Hachijuuhachi, Aracha Shincha Gyokuro Tanide, Kakegawa Temomi Sencha No.20 (handgepflückt und handgerollt), Nakanishi So-An Gyokuro Gokoh Bio-Anbau (handgepflückt und handgerollt)...

Samstag, 2.Dezember

16.30 Uhr – ca. 20.30 Uhr

30,- Euro

inkl. Buffet

Japanische Teezeremonie
in der Tradition der Ueda Sôko Ryû,
Usucha Zeremonie mit Einführung

Sonntag, 10.Dezember

10.00 Uhr – ca. 12.30 Uhr

14.00 Uhr – ca. 16.30 Uhr

25,- Euro

Beide Veranstaltungen sind ausgebucht

Teeverkostung "The Best Of 2017"
Das Beste, was die Saison mir in allen Verarbeitungsgruppen zu bieten hatte!
Ein Buffet ist da natürlich wie bei der Japan- Spitzenteeverkostung obligatorisch!

Samstag, 16.Dezember

16.30 Uhr – ca. 20.30 Uhr

30,- Euro

inkl. Buffet

Japanische Teezeremonie
in der Tradition der Ueda Sôko Ryû,
Usucha Zeremonie mit Einführung

Freitag, 12.Januar

19.30 Uhr – ca. 22.00 Uhr

 

25,- Euro

Für diese Veranstaltung sind keine weiteren Reservierungen mehr möglich.

Japanische Teezeremonie
in der Tradition der Ueda Sôko Ryû,
Usucha Zeremonie mit Einführung

Donnerstag, 18.Januar

19.30 Uhr – ca. 22.00 Uhr

25,- Euro

Für diese Veranstaltung stehen aktuell noch 2 freie Plätze zur Verfügung.

Japanische Teezeremonie
in der Tradition der Ueda Sôko Ryû,
Usucha Zeremonie mit Einführung

Samstag, 20.Januar

17.00 Uhr

25,- Euro

Geschlossene Veranstaltung

Japanische Teezeremonie
in der Tradition der Ueda Sôko Ryû,
Usucha Zeremonie mit Einführung

Sonntag, 21.Januar

10.00 Uhr – ca. 12.30 Uhr

25,- Euro

Geschlosse Veranstaltung

Japanische Teezeremonie
in der Tradition der Ueda Sôko Ryû,
Usucha Zeremonie mit Einführung

Samstag, 10.Februar

16.30 Uhr – ca. 19:00 Uhr

 

25,- Euro

Teeweg-Seminar in Berlin

Teeschüler der Ueda Sôko Ryû zeigen je nach Kenntnisstand unterschiedliche Zeremonien. Teilnehmer, die den Teeweg erstmals kennenlernen möchten, sind herzlich willkommen und werden in die Rolle des Teegastes eingeführt.
Ort: Haus Perls, Hermannstraße 14, Berlin-Zehlendorf

Samstag, 10. + Sonntag 11. Februar

11.00 - ca. 17.00 Uhr

Kosten: 30,- € für die Teilnahme an nur einem Tag / 50,- € für die Teilnahme an beiden Tagen
(Mitglieder erhalten eine Ermäßigung auf die Seminargebühr)

 

Über die angegebenen Termine hinaus besteht immer die Möglichkeit einer Japanischen Teezeremonie oder eine andere Teeprobe in persönlicher Abstimmung, - bitte sprechen Sie mich an!
Zu allen Veranstaltungen bitte ich bei Teilnahme um Voranmeldung, gerade für eine Japanischen Teezeremonie bitte ich interessierten Kunden eine Reservierung telefonisch unter 030-81701228,
per E-Mail post@tee-feinkost-tan.de oder vorab im Geschäft zu tätigen.