Taiwan Pinglin Paochung Premium

Lagerbestand: 2,725 g

20,00 / 50 Gramm
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 85 g
Preisvergünstigungen
g

Taiwan_Pinglin_Paochung_Premium_05Eine Aktualisierung für diesen Tee, das war schon recht lange überfällig, mehr als das eigentlich essentiell. Denn der Pinglin Paochung Premium ist innerhalb des Oolongsortiments der pupulärste und meistverkaufteste seiner Art. Und das trotz meiner bewussten Auswahl eines gehobenen Preises im Einkauf. Seit Jahren bereits liegt er in Beliebtheit unangefochten an erster Stelle sämtlicher Oolongs aus Taiwan. Die Gründe sind nicht von der Hand zu weisen: sein Aroma ist fantastisch und trotz der bereits halboffenen längs angerollten Blätter, zeugt er von überraschender Ergiebigkeit. Desweiteren ist die Zubereitung für Einsteiger, welche nicht unbedingt den Gaiwan oder die kleine Kanne gebrauchen, ich sage anschaulicher oder eingängiger, da die Formung der Sortierung irgendwie als Grüner Tee durchgehen kann (was er natürlich nicht ist.) Es macht die Dosierung in der großen Kanne einfacher, sage ich mal. Für Gongfu Cha greift da eher ein Volumenverhältnis - für meine ungezählten Aufgüsse hier in der Präsentation (und auch sonst) ist es das Verhältnis Wasser zu Tee von 2 : 1. Mehr wird dann selbst mir zu viel, zu viel verpflichtend in der Ausschließlichkeit - für die Aktualisierung hier im Shop bin ich zum "Ende" beim 7. Aufguss angelangt. Die Blätter waren nun vollständig entfaltet und die Ansicht zeigt sich im Vergleich zur Trockenmasse in bester Pracht. Weitere Aufgüsse wollte ich nicht mehr machen, die Aufgabe der Präsentation schien mir Taiwan_Pinglin_Paochung_Premium_01erfüllt, jedoch ist das natürlich nicht das eigentliche Ende, wie wir wissen.
Ist es Rose, ist es Lilie? auf jeden Fall von süßlicher Blume verschönt. Ich persönliche schwanke zwischen süßen Reiskuchen und einer marzipan-weichen Tasse, die gleichermaßen Fruchtreflexe mit sich führt. Neben der gewinnenden Blumigkeit zeigen sich Peaks brillanter Zitrustönen gerade in den ersten drei Aufgüssen. Obwohl dieser Oolong zu den geringst-oxidierten von 15-20% zählt, wähle ich in der Gongfu Cha ebenso eine recht hohe Zubereitungstemperatur von 90°C. Das, was hier dem Tee entlockt werden kann, lockt auf verführerischste Art unsere Sinne!

 

Detailansicht

Taiwan_Pinglin_Paochung_Premium_11Taiwan_Pinglin_Paochung_Premium_04Taiwan_Pinglin_Paochung_Premium_07Taiwan_Pinglin_Paochung_Premium_13Taiwan_Pinglin_Paochung_Premium_14

Auch diese Kategorien durchsuchen: Oolong Tee, Oolong aus Taiwan, Taiwan, Feinkost