Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Unsere Verkaufs- und Lieferbedingungen!


Die Preise verstehen sich für die angegebenen Flaschengrößen einschließlich Sekt- und gesetzlicher Mehrwertsteuer ab Weingut.

Glas und Verpackung wird nur leihweise zur Verfügung gestellt. Bitte geben Sie Ihre leeren Flaschen zur Wiederbefüllung zurück - als Ihren und unseren Beitrag zum aktiven Umweltschutz.


Verpackung

Weinflaschen mit 0,75 l und 1,0 l Inhalt werden in Einweg-Kartons zu 12 Flaschen; Sekt/Secco nur im 6er Karton vorabgepackt       

Abgabe und Verpackung anderer Flaschengrößen auch einzeln. Hierbei können Selbstkosten je nach Verpackung berechnet werden.

Bei Versand erfolgt die Verpackung in zugelassenen Transportkartons in den Größen von 6, 12 oder 18 Flaschen

Bei Geschenkkartons werden anfallende Selbstkosten berechnet.

 

Mindestabnahme = 6 Flaschen; Abgabe und Verpackung anderer Flaschengrößen auch einzeln.

Da DHL ab 2020 keine Gewährleistung mehr für 21er Kartons übernimmt, versenden wir dann nur mehr Paketgrößen bis max 18 Flaschen Inhalt.

 

r a n s p o r t

Wir liefern im Rahmen von Sammelauslieferungen (wenn möglich) selbst frei Haus an,

bei einer Abnahme von mindestens 24 Flaschen. Ansonsten ist innerhalb der BRD

jederzeit eine Belieferung per Versand innerhalb von 2 - 6 Tagen möglich.

In der Regel liefern wir mit DHL; bei größeren Bestellungen wird per Spedition angeliefert.

Bei Aufträgen ab einem Warenwert von 150,- Euro liefern wir frei Haus.

Bei kleineren Aufträgen werden anteilige Frachtkosten berechnet;

zurzeit sind dies   10,-- € pro Karton.

Bei Lieferungen ins Ausland werden anfallende Kosten (Versendung, Zoll etc.) berechnet;

hierzu bitte vorher anfragen!

Falls eine Weinsorte vergriffen sein sollte und die Lieferung von Ersatz­sorten

nicht ausdrücklich verneint wurde, wird ein gleichartiger Wein geliefert.

Geschenksendungen nach Ihrer Wahl und Zusammenstellung

werden für Sie direkt versendet, berechnet werden lediglich die Selbstkosten.

Bei Abholung in unserem Weingut erhalten Sie bei Mitnahme
  ab 24 Fl. einen Rabatt von 5 %.
Außerdem haben Sie die Gelegenheit, die Weine  zu probieren.

 

Z a h l u n g

Der Rechnungsbetrag ist zahlbar netto Kasse,

ohne jeglichen Abzug nach Erhalt des Weines,sofern nichts anderes vereinbart wurde.

Bestellungen von Neukunden werden nur gegen Vorkasse versandt,

es sei denn, es wird durch uns selbst angeliefert.

Bei Erstbestellungen erfolgt der Versand der Weine grundsätzlich erst nach erfolgter Vorauszahlung;

(2 bis 3 Tage nach Geldeingang.)

Das Angebot ist freibleibend. Zwischenverkauf ist vorbehalten.

Erfüllungsort  für beide Teile ist Pünderich (Mosel);

 

Gerichtsstand ist Cochem (Mosel).

Abgabe von alkoholischen Getränken erfolgt nur an Personen über 18 Jahre.

Mit Absenden Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie über 18 Jahre alt sind

und Sie unsere AGB akzeptieren.

Widerrufsbelehrung

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Siehe hierzu Widerrufsrecht.