Justierschablonen

Justierschablonen

Justierschablonen
Justierschablonen

 

Protractor von Dr. Feickert

Dr. Feickert hat den weltbekannten Universal Protractor NG überarbeitet und erweitert. Neben gesteigerter Genauigkeit stand eine vereinfachte Bedienung im Vordergrund unserer Bemühungen. Hier werden jetzt erstmals die drei meistbekannten Geometrien Baerwald, Löfgren und Stevenson auf einer Schablone vereint.

Theorie
Die prinzipiellen geometrischen Zusammenhänge für eine Abtasteinrichtung basierend auf einem Drehtonarm wurde in Publikationen von Baerwald und Löfgren in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts bereits abgehandelt. Das Resultat dieser Publikationen war, dass die ideale Anordnung für einen Drehtonarm einer gegebenen Länge auf einem gekröpften eingebauten Abtaster aufbaut, der mit einem definierten Überhang über den Plattenradius geführt wird. Somit überstreicht der Abtaster die Platte in exakt zwei Punkten tangential – dem inneren und dem äußeren Nulldurchgang. In den frühen 1960er Jahren hat sich ein weiterer Mathematiker des Themas nochmals angenommen und seine Ergebnisse präsentiert (Stevenson).

Die Protractor NG zähle ich persönlich zu den besten und am einfachsten zu bedienenden Schablonen zur Tonabnehmerjustage. Sie leistet mir bei meiner regelmäßigen Montage von Tonabnehmern wervolle Dienste. Sollten Sie die Anschaffung einer derartigen Schablone planen, würde ich Ihnen eindeutig zu dieser raten.

 

     

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: Protractor

Protractor NG von Dr. Feickert
Sehr genaue und einfach zu bedienende Schablone zur Tonabnehmerjustage

199,00 *

Zur Zeit nicht lieferbar

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand