1 - 1 von 2 Ergebnissen

Steuerfahnders Liebling

30,00
Preis inkl. MwSt. und inkl. Versand
Preisvergünstigungen

 

Was das Finanzamt weiß und woher...

 

 

Seriöse Schätzungen besagen, daß nahezu 90 Prozent aller Steuererklärungen ganz bewußt falsch ausgefüllt werden. Allein durch Schwarzarbeit wechseln jährlich Milliarden unregistriert den Besitzer. Weil man keine Angst vor dem Erwischtwerden hat?!

 

Wer glaubt, daß nur Großverdiener und Prominente für den Fiskus von Interesse sind, macht einen verhängnisvollen Fehler. Gerade kleine Fische bleiben mehr und mehr im immer enger geknüpften Netz der Finanzverwaltung hängen.

Die Steuereintreiber sind fest entschlossen, alle nur denkbaren Erkenntnismöglichkeiten rigoros auszuschöpfen: von flächendeckenden Aktionen wie Bankendurchsuchungen zur Entdeckung von Auslands-Transaktionen bis hin zum „rein zufällig“ vorbeischauenden Finanzbeamten ("Nachschau") im Geschäft. Niemand kann sich sicher wähnen.

Dabei werden die Methoden immer raffinierter. Die meisten Steuersünder wissen gar nicht, welche Indizien sprich Verhaltensweisen eine Fahndungsmaßnahme unweigerlich auslösen. Und es trifft häufig zu Unrecht verdächtigte Personen. Gerade diese sollten demnach wissen, was zu beachten und was auf jeden Fall zu vermeiden ist, damit man nicht grundlos in die Schußlinie der Finanzverwaltung kommt und die Steuerfahndung geradezu magisch anzieht.

Sie erfahren u.a.:

  • Wie man auch unschuldig ins Visier des Fiskus gerät.
  • Schwarzgeld immer obenan in der Prioritätenliste.
  • Welche verräterischen Utensilien bei Durchsuchungen immer zuerst „sichergestellt“ werden.
  • Was die Fahnder aktuell besonders im Auge haben.
  • Welche Schlüsse der Fiskus aus dem automatischen Kontenscreening zieht.
  • Worauf Sie beim „Bankgeheimnis“ achten müssen. - Wie sich die neue EU-Zinsrichtlinie auswirkt.
  • Wie man die internen und streng vertraulichen Anweisungen der Finanzämter "mitliest".
  • Was bei Auslands-Immobilien zu beachten ist.
  • Wie man dafür sorgt, daß rein persönliche Privatunterlagen „unleserlich“ sind.

Sie werden sich wundern, welch geheimer Informationskanäle sich das Finanzamt bedient. Das Dossier „Steuerfahnders Liebling - im Visier des Fiskus“ offenbart die geheimen Quellen des Fiskus und zeigt haarklein, wie die Steuerbehörde tickt.

Diese Kategorie durchsuchen: Steuern & Überwachung
1 - 1 von 2 Ergebnissen