Der Tag an dem der EURO stirbt...


Neu

Der Tag an dem der EURO stirbt...

35,00
Preis inkl. MwSt. und inkl. Versand


Was, wenn der Euro morgen weg ist?

 

Bereits bei Einführung des Euro in 2002 rügten Experten seine Instabilität. Politiker, Konzerne und Banken drückten ihn aber gegen den Willen der Bevölkerung durch. Jetzt droht der Gemeinschaftswährung der Crash.
Die Causa Griechenland hat gezeigt: 1. Das Volk liebt den Euro nicht. Eine Mehrheit wäre sofort bereit, die Griechen - und damit den Euro - zu opfern. 2. Banken und Politiker wollen ihn auf Teufel komm raus behalten. Die Folge: Durch Steuermilliarden wird der Super-Gau für kurze Zeit hinausgeschoben. Aber der nächste Kollaps kommt so sicher wie das Amen in der Kirche. Es steht zu erwarten, daß bald sämtliche Dämme reissen. Die totale Entwertung von Geld und Vermögen steht bevor.
Der Tag, an dem der Euro stirbt, ist nicht mehr fern. Dieses wegweisende Dossier bereitet auf alle Eventualitäten rund um einen Eurocrash vor. Sie lesen:

  • Wie schon ein Beinahe-Bankrott eines Minilandes genügt, um ganz Europa in den Abgrund zu stürzen.
  • Der Domino-Effekt: Ab welchem Punkt die Lawine nicht mehr aufzuhalten ist und wie Sie noch rechtzeitig agieren, um selbst nicht verschüttet zu werden.
  • Welche Konstruktionsfehler einen Eurocrash nahezu zwangsläufig herbeiführen.

Merke: Sobald der plötzliche Schwächetod eintritt, ist die Chance auf Rettung vergeben. Ihre Regierung wird wie jede Firma oder Privatperson, die irgendeine Form von Eurogeld oder geldwerten Objekten besitzt, sofort vermögenslos und handlungsunfähig. Dann ist alles zu spät.
Überleben wird nur, wer die Zeichen der Zeit frühzeitig einzuordnen weiß und die entsprechende Vorsorge trifft. Erfahren Sie:

  • Wieso die Politik sogar den Staat opfert, nur um eine Kunstwährung zu retten.
  • Was tun, wenn alles Geld über Nacht nichts mehr wert ist?
  • Wer hauptsächlich am Euro verdient und ihn mit Klauen und Zähnen verteidigt.
  • Wie Ihr gesamtes Erspartes den Bach runtergeht und Ihr Vermögen entwertet wird.
  • Wie Sie “gutes” von “schlechtem” Geld unterscheiden.
  • Was mit Ihrem Bankkonto, Ihren Versicherungen und Ihrer Altersversorung passiert, wenn der Euro stirbt.
  • The day after: Eurotod, Staatsbankrott, Inflation, Depression.
  • Worauf Sie bei Schulden achten müssen, damit sich diese nicht sogar noch vervielfachen.
  • Welche Vermögenswerte einen Crash überleben oder dadurch sogar noch wertvoller werden. Und vieles mehr...

Der Euro ist eine tickende Zeitbombe. Die baldige Explosion wird verheerende Folgen zeitigen und Bankenpleiten sowie Wirtschaftskrise weit in den Schatten stellen. Mit diesem Survivel-Dossier wappnen Sie sich  überlegen für bevorstehende magere Jahre.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Geld & Vermögen, Brandneu im Sortiment!