Der Staatsbankrott - aber ohne Sie


Der Staatsbankrott - aber ohne Sie

35,00
Preis inkl. MwSt. und inkl. Versand


 

Was, wenn morgen der Staat pleite geht?

Idealerweise sagen Sie dann: ohne mich!

 

Die schockierende Wahrheit: Der Ruin schleicht um Ihr Haus, Ihr Vermögen und alles, was Ihnen lieb und teuer ist.

Schon morgen könnte die Meldung kommen, dass Ihre Konten, Ihr Bankdepot, Ihre Rente/Pension, Ihre Versicherungen auf immer weg sind. Das Gespenst nimmt mehr und mehr Gestalt an. Sein Name: Staatsbankrott.

Verbockt haben es die Herrschaften an der Spitze des Staates. Dort macht man seit Jahrzehnten und auf Teufel komm raus Schulden, die niemals mehr zurückgezahlt werden können.

Noch schlimmer: Nicht mal die Zinsen können heute regulär bedient werden. Seriöse Wissenschaftler halten den Staat inzwischen für bereits bankrott und reden bestenfalls noch von Konkursverschleppung. Das Ende wird umso schrecklicher werden. Aber: SIE brauchen das Spiel von denen da oben nicht mitzuspielen! Lesen Sie:

  • Was aus Einkommen, Gehältern, Pensionen, der Rente, aber auch den Sozialversicherungen wird, wenn es soweit ist.
  • Wie Zahlenmanöver den teilweise bereits eingetretenen Bankrott verschleiern sollen.
  • Welche faulen Schuldverschreibung jeder (!) Bürger hat und wie man Sie damit seit Jahren über den Tisch zieht.
  • Wie Ihr Geld und Vermögen systematisch entwertet werden und schließlich (mit viel Glück) noch ein Viertel des derzeitigen Wertes verbleiben wird.
  • Der tödliche Domino-Effekt: Was geschieht, wenn die bereits bankrotten Staaten in Europa ganz zusammenbrechen.
  • Unruhen wie in Rumänien, Griechenland und Frankreich zeigen, was kommt. Auch in Deutschland gilt ein Bürgerkrieg nicht mehr als ausgeschlossen: Eine schwarze Liste zeigt, in welchen deutschen Städten das totale Chaos droht. Immobilien sind dort heute schon fast wertlos.
  • Wie man via Zwangsstaat durch komplette Überwachung und Höchstabgaben versucht, auch noch den letzten Cent aus Ihnen herauszupressen.
  • Von Steuererhöhungen über Inflation zur Währungsreform.
  • Wie Sie Plänen für einen neuen Lastenausgleich (50% Vermögenswerte weg!) begegnen können.

Auf keinem anderen Gebiet ist es so wichtig, die Weichen frühzeitig zu stellen. Wenn der Bankrott zugegeben wird, ist es nämlich zu spät. Erfahren Sie:

  • Wie sich spezielle Kapitalanlagen im Falle eines Staatsbankrotts verhalten. Von A wie Anleihen bis Z wie Zertifikate.
  • Was Sie bei Krediten und allen Formen von Schulden beachten müssen.
  • Welche Auswirkungen sich auf Ihren Arbeitsplatz und dort speziell auf Ihr Einkommen ergeben werden.
  • Inwiefern Währungen einen guten Bankrottblocker darstellen.
  • Was von Sachwerten tatsächlich zu halten ist: Grundbesitz, Edelmetalle, Rohstoffe usw.
  • Anleihen, Schatzbriefe, Zertifikate, Versicherungen, Aktien - was den Bach runtergeht und was nicht.
  • Was bei Immobilien zu beachten ist, damit sie nicht auch in den Pleitesog gerissen werden.

Dem Staatsbankrott entgeht keiner, aber es wird Leute geben, die ihn ungeschoren überleben und davon sogar noch profitieren werden, weil sie vorausschauend ein perfektes persönliches Vermögensschutzpaket geschnürt haben.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Geld & Vermögen, Freiheit und Überleben