Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

§ 1 Geltungsbereich, Kundeninformationen

 

Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen GmbH und den Verbrauchern und Unternehmern, die über unseren Shop Kraejen GmbH Waren kaufen. Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen werden von uns nicht anerkannt. Die Vertragssprache ist Deutsch.

 

 

§ 2 Vertragsschluss

 

(1) Die Angebote im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, Waren zu kaufen.

 

(2) Sie können ein oder mehrere Produkte in den Warenkorb legen. Im Laufe des Bestellprozesses geben Sie Ihre Daten und Wünsche bzgl. Zahlungsart, Liefermodalitäten etc. ein. Erst mit dem Anklicken des Bestellbuttons geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags ab. Sie können eine verbindliche Bestellung aber auch telefonisch oder per Telefax abgeben.

 

(3) Mit der unverzüglich per E-Mail bzw. Telefax versandten Zugangsbestätigung wird gleichzeitig auch die Annahme Ihres Angebots erklärt und der Kaufvertrag damit abgeschlossen. Bei einer telefonischen Bestellung kommt der Kaufvertrag zustande, wenn wir Ihr Angebot sofort annehmen. Wird das Angebot nicht sofort angenommen, dann sind Sie auch nicht mehr daran gebunden.

 

 

§ 3 Kundeninformation: Speicherung des Vertragstextes

 

Ihre Bestellung mit Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag (z.B. Art des Produkts, Preis etc.) wird von uns gespeichert. Die AGB schicken wir Ihnen zu, Sie können die AGB aber auch nach Vertragsschluss jederzeit über unsere Webseite aufrufen. Als registrierter Kunde können Sie auf Ihre vergangenen Bestellungen über den Kunden Login-Bereich (Mein Konto / Meine Bestellungen) zugreifen.

 

 

§ 4 Kundeninformation: Korrekturhinweis

 

Sie können Ihre Eingaben vor Abgabe der Bestellung jederzeit mit der Löschtaste berichtigen. Wir informieren Sie auf dem Weg durch den Bestellprozess über weitere Korrekturmöglichkeiten. Den Bestellprozess können Sie auch jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters komplett beenden.

 

 

§ 5 Lieferung

 

Der Empfänger muss die Sendung bei Erhalt sofort auf Unversehrtheit und Vollständigkeit nach Lieferschein überprüfen. Falls das Paket beschädigt ist oder ein Transportschaden vorliegt, muss die Reklamation sofort beim Zusteller erfolgen. Danach hat die umgehende Schadensmeldung an die KRaejen GmbH zu erfolgen. Mängel werden innerhalb von 4 Tagen nach Erhalt der Sendung anerkannt.

Für Bestellungen innerhalb Deutschlands beträgt die Versandkostenpauschale 7,--€ netto pro Paket.
Ab einem Bestellwert von 100,-€ liefern wir frei Haus innerhalb Deutschlands.
 

 

Bestellungen außerhalb Deutschlands können nur per E-Mail an die Adresse 
<kundenservice@kraejen.de> 
ausgelöst werden. 

Es gelten die Preise incl. Mwst. zuzüglich Versandkosten.
Preise sowie Versandkosten können über die oben genannte E-Mail Adresse erfragt werden.

 

 

§ 6 Mindestbestellwert


Der Mindestbestellwert liegt bei 20,-€. Bei Bestellungen unter 20,-€ veranschlagen wir einen Mindermengenzuschlag von 7,-€. Ab einem Bestellwert von 100,-€ liefern wir frei Haus innerhalb Deutschlands.
Diese Angaben gelten ausschlieslich für Bestellungen innerhalb Deutschlands.

 

 

§ 7 Zahlung
 

Der Kaufpreis zuzüglich etwaiger Liefer- und Versandkosten für die von der Kraejen GmbH vorgenommene Lieferung wird in Euro erhoben. Der Kunde kann wahlweise per Vorkasse oder auf Rechnung bezahlen. Bestellungen auf Rechnung sind nur möglich bei Bruttobeträgen bis max. 100,-€.  Bei mehr als 100,-€ Bestellwert ist eine Bezahlung nur auf Vorkasse möglich. Für den Fall, dass der Kunde eine Zahlung mittels Vorkasse wünscht, hat er dies bei seiner Bestellung anzugeben. Er wird sodann unverzüglich eine Rechnung erhalten, die unter Angabe der Rechnungsnummer im Verwendungszweck zu begleichen ist. Nach Zahlungseingang des Rechnungsbetrags erfolgt unverzüglich der Warenversand. Falls nach zehn Tagen noch kein Zahlungseingang auf unserem Konto festzustellen ist, werden wir die Bestellung stornieren. (Bezahlungen per Kredikarte sind zu jedem Bestellwert möglich.) Zur Vermeidung eines Bonitätsrisikos behält sich die Kraejen GmbH in besonderen Einzelfällen die Lieferung ausschließlich gegen ausgewählte Zahlungsbedingungen vor.

 

 

§ 8 Eigentumsvorbehalt

 

Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

 

§ 9 Gesetzliche Mängelhaftungsrechte

 

Für unsere Waren bestehen gesetzliche Mängelhaftungsrechte.

 

 

§ 10 Urheberrecht

 

Das Urheberrecht sowie alle Bild-, Design- und Verwendungsrechte von erworbenen KRaejen-Produkten liegt bei der KRaejen GmbH.

Mit dem Erwerb eines Produktes oder dem Erwerb einer individuellen Karte erhält man lediglich ein einfaches Nutzungsrecht, beschränkt auf den Verkauf der von uns produzierten Auflage. Anderweitige Veröffentlichungen, Vervielfältigungen oder Veränderungen der Illustrationen bedürfen einer ausdrücklichen Zustimmung durch die KRaejen GmbH.

 

 

§ 11 Kaufmännischer Gerichtsstand1

 

Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist unser Geschäftssitz, wenn Sie Kaufmann sind.