Posts on topic: 7-Zoll Reifen

CROSS-SKATE BLOG


CROSS-SKATING BLOG - the german webshop blog
About Powerslide, SRB, Trailskate, Skike, product tests and more (in german language)

Published on by

7 Zoll Reifen und Schläuche wieder lieferbar

7-Zollrad_fuer_XRS02Wir haben wieder 7-Zoll Reifen und Schläuche im Lager! Genauer: 7 x 1,75 Zoll oder 175 x 45 mm. Einige Wochen hatten wir Versorgungsprobleme, was in der kleinen 7-Zoll-Fan-Gruppe schon leichte Panik-Attacken hervorgerufen hat. Nein, keine Angst unsere Quelle ist grundsätzlich zuverlässiger als die meisten Cross-Skate Reifenlieferanten, von mehreren Seiten wurden einfach gewissen Transportzeiten zu weing berücksichtigt. Es war also ein logistisches Eigentor, sorry für den Stess an die überzeugten 7-Zoll Fahrerinnen und Fahrer!
Die Vorteile dieser "Kompromissgröße" haben sich herumgesprochen: Weniger Gewicht und geringere Standhöhe vermitteln ein ganz eigenes, sehr angenehmes Handlinggefühl. Das Längrillenprofil gitl als die sinnvollste Profilierung für den Skating-Stil beim off-road-Fahren.
Und 7-Zoll-Schläuche (7 x 1,75 Zoll / 175 x 45 mm) haben wir auch wieder auf Vorrat

http://www.cross-skate-shop.com/Reifen-7x1_75-Zoll-/-175x44-mm

Read entire post
Published on by

5, 6, 7, 8...Zoll!

CST-25Was sich zunächst anhört, wie das Anzählen beim Boxkampf, sind die mittlerweisle erhältlichen Reifengrößen für Cross-Skates. Der 6-Zoll-Standard hat sinnvolle Gesellschaft bekommen. Powerslide stellt inzwischen sehr hochwertige 5-Zoll "Reifchen" mit niedlichen 26 mm Breite her, die auf den hauseigenen SUV Cross-Inlinern benutzt werden. Bei den 6-Zoll-Hochdruckreifen haben sich vor allem der "CST" und der Blackarmada durchgesetzt, die rund 152 mm Durchmesser aufweisen und 32 bis 33 mm breit sind. Beide Modelle glänzen durch hohe Zuverlässigkeit. Wieder aktuell ist der Markt der breiten 8-Zoll Reifen, der nach dem Abgang der 8-Zoll Cross-Skate Legende Trailskate, wieder neue Belebung erfährt. Reifen im Format 8-Zoll (= 200 mm) mit rund 50 mm Breite sind vor allem für die SRB-Modelle XRS06 und XRS07 interessant. Die serienmäßigen Stollenreifen (Primo Alpha lite) bekommen hochwertige Konkurrenz durch "feingerippte" Reifen, die geschmeidger rollen und bremsen und ebenfalls im Gelände ein sehr gute Figur machen. Dazu kommen noch in Kürze reine Straßenreifen, welche die als etwas behäbig geltenden "Fat-Tyre-Skates" von SRB sogar zu recht schnellen Geschossen machen. Auch der Trailskate und Nordic Scout rollen auf breiten 8-Zoll Reifen und können mit diesen anderen Alternativen bestückt werden.

Ganz neu in der Cross-Skating Praxis unterwegs sind jetzt 7-Zöller (178 mm Durchmesser), die mit rund 45 mm Breite noch recht geländegängig sind, aber die SRB Modelle XRS06 und XRS07 so "tief legen", dass sie ein recht behendes Fahrverhalten in allen Situationen an den Tag legen. Trotzdem bieten diese Cross-Skates auch mit 7-Zöllern noch einen Zentimenter mehr Bodenfreiheit (wer's braucht) als die bewährten Tourenmodelle XRS02 und XRS03.

Es geht also inzwischen sehr interessant und variantenreich auf dem Reifenmarkt für Cross-Skates zu. Der Cross-Skate-Shop trifft für seine Kunden ja traditionell eine praxisgerechte Vorauswahl und verkauft nicht alles, was auf dem Markt auftaucht. Trotzdem kann der Reifeneinkauf unübersichtlich werden. Deswegen haben wir jetzt eine Extra-Produktrubrik nur für Reifen und Schläuche angelegt.

Read entire post