Allgemeine Geschäftsbedingungen Privatkunden und Firmenkunden

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Privatkunden (Stand: 22.11.2016)


Alexandra Renke-Flanderka

Bensberger Str. 180
51503 Rösrath

- im Folgenden „alexandraRENKE“ genannt

 

1. Allgemeines/Geltung

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen liegen allen Lieferungen und Leistungen von alexandraRENKE  an Verbraucher im Sinne des § 13 BGB zugrunde. Ein solcher Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.  Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung von alexandraRENKE. Eine Zustimmung per E-Mail ist ausreichend.

 

2. Angebot und Vertragsabschluss

Alle Angebote von alexandraRENKE sind unverbindlich und freibleibend. Durch Anklicken des Buttons (kostenpflichtig bestellen) geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Bestellbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

 

3. Preise und Zahlungsbedingungen

Es gelten die auf den Internetseiten von alexandraRENKE dargestellten Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle genannten Preise sind Endpreise in Euro und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Im Falle einer Verzollung Ihrer Bestellung, können wir bei Vorlage eines Zollnachweises Ihnen die Mehrwertsteuer zurückzahlen. Bitte beachten Sie, dass dabei eine Bearbeitungsgebühr von 16,00 € anfällt und bei Rückzahlung über Paypal zusätzlich 4,00 € berechnet werden müssen. Bei Nachfragen hierzu können Sie sich gerne bei uns melden.

Verpackungs- und Versandkosten werden zuzüglich berechnet. alexandraRENKE akzeptiert alle auf der Internetseite innerhalb des Bestellvorgangs angebotenen Zahlungsarten. Sie wählen Ihre bevorzugte Zahlungsart selbst. Durch die Zahlungsart (eventuell) zusätzlich entstehende Kosten werden ebenfalls zuzüglich berechnet. Eine Verrechnung gegenseitiger Ansprüche ist nur mit ausdrücklicher vorheriger  schriftlicher Zustimmung von alexandraRENKE möglich.

 

3.1. Zahlungsmöglichkeiten

Zur Auswahl stehen Ihnen:

  1. Vorkasse (klassische Banküberweisung)
  2. PayPal (bei dieser Versandmethode ist auch eine *Selbstabholung in unserm Shop in Rösrath möglich)
  3. Sofortüberweisung (onlinebanking benötigt. Derzeit angeboten für Deutschland) 

 

3.1.1. Vorkasse per Banküberweisung

  1. Nachdem Sie Ihren Einkauf erfolgreich beendet haben
  2. Füllen Sie das Bestellformular aus
  3. Wählen Sie als Zahlungsart "Vorkasse"
  4. Sie erhalten von uns umgehend eine Bestellbestätigung per E-Mail zugestellt. Auf dieser Bestellbestätigung ist Ihre Auftrags-Nr. aufgeführt.
  5. Bitte überweisen Sie unter Angabe dieser Auftragsnummer den aufgeführten Betrag auf das angegebene Konto.

 

3.1.2. Direktes und sicheres Bezahlen mit PayPal

Paypal gehört zu eBay. Mit PayPal können Sie Ihren Einkauf bei uns einfach, schnell und sicher bezahlen. Voraussetzung ist, dass Sie ein PayPal-Konto angemeldet haben.

Die Anmeldung bei PayPal ist kostenfrei, die Freischaltung nimmt aber einige Tage in Anspruch.

  1. Bezahlen mit PayPal ist für Sie kostenlos.
  2. Ihre Daten werden bei der Zahlung nicht an uns oder Dritte übermittelt.
  3. Sie müssen Ihre Bank- oder Kreditkartendaten nicht bei jeder Zahlung eingeben, denn Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind sicher bei PayPal gespeichert.
  4. Sie bezahlen dadurch mit nur wenigen Klicks.
  5. Loggen Sie sich in Ihr PayPal-Konto ein oder melden Sie sich direkt unter www.PayPal.de an.
  6. Überprüfen Sie nur noch die Zahlungsdetails und bestätigen Sie den Betrag.
  7. Ihre Bestellung wird sofort bearbeitet
  8. Weitere Informationen zu PayPal finden Sie unter www.PayPal.de

 

3.1.3. Sofortüberweisung.de

ist ein einfaches, sicheres Online Zahlungssystem, das für Sie eine automatisierte, direkte Überweisung anordnet und die Zahlung an alexandraRENKE sofort bestätigt.

Bequem und einfach ohne Bestelldaten eingeben zu müssen. Voraussetzung ist, dass Sie Onlinebanking bei Ihrer Bank freigeschaltet haben.

  1. So sicher wie Online-Banking
  2. TÜV geprüfte Transaktionssicherheit
  3. Versicherung gegen PIN und TAN Missbrauch
  4. Keine Kreditkarte erforderlich
  5. Keine zusätzliche Registrierung und kein Aufladen eines Kontos
  6. Unterstützt iTAN und SmartTAN Verfahren
  7. Bankenunabhängig: d.h. 99% Bankenabdeckung in Deutschland
     

3.2. Gutscheine

Gutscheine, die über den Blog Alexandra Renke gewonnen oder von uns verschenkt wurden, können nicht auf Kreativboxen, bereits reduzierte Artikel, Maschinen und weitere Geschenkgutscheine eingelöst werden.

Wir weisen darauf hin, dass Rabatt-Aktionen, Gutscheincodes und einzulösende Warengutschriften nicht miteinander kombinierbar sind.

 

4. Versandkosten, Verpackung,  Lieferzeiten

4.1. Versandkosten

Die Versandkosten (Versand und Verpackung) werden Ihnen im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite deutlich mitgeteilt.

 

4.1.1. Deutschland

Die Versandkosten ergeben sich aus der Größe und dem Gewicht der zu versendenden Ware. 

Pro Bestellung Versand und Verpackung innerhalb Deutschlands:

  • bei einem Bestellwert bis Haftungshöhe 50 Euro kostet der Versand 4,80 EUR als Päckchen mit Hermes (max. 25kg)
  • bei einem Bestellwert Haftungshöhe ab 50 Euro kostet der Versand 6,80 EUR als Paket mit Hermes (max. 25kg)
  • Versandkostenfrei ab 100 EUR Bestellwert
    (bitte beachte, dass an Aktionstagen der Bestellwert abzüglich des Gutscheinwertes gilt)
  • Spezielle Artikel (z.B. Karten)  können auch über die Post für 2,50 EUR als Großbrief verschickt werden. (max. 500g)
  • Ein Expressversand per DHL (24 Std. Zustellung) ist bis zu einem Pakethöchstmaß 120 x 60 x 60 (cm) und einem Maximalgewicht von 20kg zu einem Pauschalpreis von 29,30 EUR.

 

4.1.2. Europäische Union

Pro Bestellung Versand und Verpackung innerhalb der EU:

  • Bei einem Bestellwert Haftungshöhe bis 50 Euro kostet der Versand 14,90 EUR als Paket mit Hermes (max. 25kg)
  • Bei einem Bestellwert Haftungshöhe bis 500 Euro kostet der Versand 19,90 EUR als Paket mit Hermes (max. 25kg)

 

4.1.3. Schweiz und Liechtenstein

Pro Bestellung Versand und Verpackung in die Schweiz und nach Liechtenstein:

  • bei einem Bestellwert Haftungshöhe bis 50 Euro kostet der Versand 27,90 EUR als Paket mit Hermes (max. 20kg)
  • bei einem Bestellwert Haftungshöhe bis 500 Euro kostet der Versand 32,90 EUR als Paket mit Hermes (max. 20kg)

(Beim Versand in die Schweiz können  Zölle und/oder Einfuhrabgaben zwischen Hermes - unserem Versandpartner- und Ihnen als Kunde anfallen. Bitte erkundigen Sie sich im Zweifel vorher bei uns.)

Im Falle einer Verzollung Ihrer Bestellung, können wir bei Vorlage eines Zollnachweises Ihnen die Mehrwertsteuer zurückzahlen. Bitte beachten Sie, dass dabei eine Bearbeitungsgebühr von 16,00 € anfällt und bei Rückzahlung über Paypal zusätzlich 4,00 € berechnet werden müssen.

 

4.1.4. Außerhalb der Europäischen Union

Bitte fragen Sie hierzu die Versandkosten spezifisch bei uns an.

 

4.1.5. Selbstabholung

Sie können ihre Bestellung aber auch ganz bequem vor Ort in unserem Werkstattladen abholen. Unser Geschäft befindet sich in der Bensberger Strasse 180 in 51503 Rösrath, ganz in der Nähe von Köln.

 

ÖFFNUNGSZEITEN Werkstattladen:

Mo. - Fr.        10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Samstags:  10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Sollten Sie innerhalb von 10 Tagen keine Zeit finden, Ihre Bestellung bei uns abzuholen, bitten wir Sie, uns ,dies kurz in einer E-Mail mitzuteilen, damit wir das weitere Verfahren 5abstimmen können. Bitte schreiben Sie an: hello@alexandra-renke.com
 

4.2. Jedes Paket wird von uns sorgfältig verpackt und mit Füllmaterial ausgepolstert, damit unsere Produkte sicher bei Ihnen ankommen.

 

4.3. Lieferzeiten

In der Regel kommt Ihr Päckchen innerhalb Deutschlands nach 2-5 Werktagen
(Mo. - Sa.) ab Versand an. Auf eventuell abweichende Lieferzeiten weisen wir auf den Produktseiten hin.
 

In europäische Ländern dauert der Versand in der Regel circa 2-3 Wochen.

 

5. Sammelbestellungen

Sie haben  die Möglichkeit, innerhalb von maximal 14 Tagen mehrere Bestellungen zu "sammeln", um sie dann in einer Lieferung zu erhalten. Hierfür müssen alle Teil-Bestellungen mit der Versandart "ich sammle noch" abgeschlossen und erst am Ende der Sammlung in einer Gesamtsumme überwiesen werden. Für die Berechnung der Versandkostenfreiheit zählt die Gesamtsumme der Bestellungen. Werden Bestellungen nicht mit der Sammlungs-Versandart gekennzeichnet oder Teilzahlungen geleistet und dadurch evtl. verfrüht Lieferungen ausgelöst, besteht kein Anspruch auf kostenfreie Nachlieferungen von weiteren Bestellungen.

 

Widerrufsbelehrung 2014
(rechtsgültig ab dem 13.06.2014)

 

Widerrufsrecht für Verbraucher

(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.)

 

6.1 Widerrufsbelehrung

6.1.1. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angeben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Alexandra Renke & Team, Bensbergerstraße 180, 51503 Rösrath, Telefonnummer: 02205/9221-0, E-Mail-Adresse: hello@alexandra-renke.com) mittels einer eindeutigen Erklärung ( z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unsere Webseite (www.alexandra-renke.com) elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

zum Widerrufsformular

 

6.1.2 Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

 

6.1.3 Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
  • zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,
  • zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

 

7. Gefahrenübergang

Die Gefahr des zufälligen Untergangs und/oder der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware auch beim Versendungskauf geht erst mit der Übergabe der Sache auf den Käufer über. Der Übergabe steht es gleich, wenn Sie im Annahmeverzug ist.

 

8. Gewährleistung

alexandraRENKE gewährleistet, dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrenübergangs frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften hat. Es gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Rechnungsstellung. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den betriebsgewöhnlichen Verschleiß bzw. die normale Abnutzung. 


Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz, z.B. wegen Nichterfüllung, Verschulden bei Vertragsschluss, Verletzung vertraglicher Nebenverpflichtungen, Mangelfolgeschäden, Schäden aus unerlaubter Handlung und sonstigen Rechtsgründen sind ausgeschlossen. Ausnehmend davon haftet alexandraRENKE beim Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft, bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz sind davon nicht betroffen. Sollten Mängel auftreten, die alexandraRENKE zu vertreten hat, und ist im Falle des Umtausches der Ware auch die Ersatzlieferung mangelhaft, so steht dem Käufer das Recht auf Wandlung oder Minderung zu. alexandraRENKE übernimmt eine Haftung weder für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit des eigenen Internetauftritts noch für technische oder elektronische Fehler des Online-Angebots.

 

9. Eigentumsvorbehalt

Alle Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum von alexandraRENKE.

10. Datenspeicherung/Datenschutz

Gemäß § 28 BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) machen wir Sie darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 BDSG verarbeitet und gespeichert werden. Sämtliche von Ihnen erhobenen persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Ausschließlich im Rahmen der Bestellabwicklung (Zahlung, Versand) werden die notwendigen Daten auch gegenüber Dritten verwendet. Jederzeit können Sie unentgeltlich Auskunft über die über Sie gespeicherten Daten erhalten. Senden Sie dazu eine E-mail an: hello@alexandra-renke.com Aus Datenschutzgründen kann die Beantwortung der  E-mail nur an die bei alexandraRENKE hinterlegte E-Mailadresse erfolgen.

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de)  verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

 

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken.
Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

 

Google Analytics deaktivieren

 

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter

http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.


Wir haben unsere Formulierungen hier entnommen www.datenschutzbeauftragter-info.de.

 

11. Urheberrechte (Copyright),  Nutzung von Stempel

Abbildungen und Texte auf der Website sind urheberrechtlich zugunsten von alexandraRenke geschützt. Die Verwendung dieser Abbildungen und Texte ist nur mit der vorherigen schriftlichen Zustimmung von alexandraRenke zulässig.

Auch die Stempelmotive sind urheberrechtlich zugunsten von alexandraRenke geschützt. Für jegliche kommerzielle Nutzung und Vervielfältigung insbesondere den Verkauf von selbstgestempelten Karten und Produkten benötigen Sie unsere vorherige schriftliche Zustimmung, die wir Ihnen gerne unter folgenden Voraussetzungen geben:

  • Nur handgestempelte Produkte dürfen erstellt und verkauft werden.
  • Für einen Verkauf dürfen höchstens 25 Abdrucke je Stempel gemacht werden.
  • Der Stempel darf nicht verändert werden.
  • Die gestempelten Werke müssen an Endkunden verkauft werden.
  • Die Produkte müssen einen Hinweis auf den Ursprung der verwendeten Motive tragen.

Die Zustimmung kann von alexandraRenke auch durch E-Mail erteilt werden.
 

Ein Verkauf unserer Produkte über andere Online-Marktplätze sowie über soziale Netzwerke (beispielsweise E-Bay, Amazon, Facebook etc.) ist ausdrücklich nicht erlaubt!
 

11. Gerichtsstand, anzuwendendes Recht

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit dem Liefergeschäft ist Rösrath (Amtsgericht Bensberg/Landgericht Köln).

Die Vertragspartner vereinbaren hinsichtlich sämtlicher Rechtsbeziehungen aus diesem Vertragsverhältnis die Anwendung des Rechts der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

 

12. Schlussbestimmungen

Wir behalten uns vor, die allgemeinen Geschäftsbedingungen bei Bedarf jederzeit anzupassen oder zu ändern. Es gelten jeweils die allgemeinen Geschäftsbedingungen in der Fassung zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses.

Für den Fall, dass eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein sollte, wird die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt. Dies gilt insbesondere für den bereits geschlossenen Vertrag. Die anderen Bestimmungen und insbesondere der Vertrag werden dadurch nicht nichtig und behalten weiterhin Bestandskraft. Die unwirksame Bestimmung wird dann durch eine andere ersetzt, die wirtschaftlich und in ihrer Intention der unwirksamen Klausel am nächsten kommt.

Nebenabreden und sonstige Abweichungen von dem Vertragstext oder unseren AGBs bedürfen immer der Schriftform und dessen Bestätigung.

Stand 02/2014

 

Kontaktdaten:

alexandraRENKE

Alexandra Renke-Flanderka
Bensberger Str. 180
51503 Rösrath
Tel.: + 49 ( 0 ) 2205 - 9221 - 0
Fax: + 49 ( 0 ) 2205 - 9221 - 19
hello@alexandra-renke.com

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Lieferungen an Firmenkunden (Stand: 18.05.2014)

 

 

1. Geltungsbereich

(1) Alexandra Renke-Flanderka, Bensberger Straße 180, 51503 Rösrath – im Folgenden  „alexandra Renke“ genannt, erbringt alle Leistungen an Unternehmer ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen, in ihrer gültigen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung.

(2) Als „Unternehmer“ gilt ein Kunde,  wenn er beim Abschluss des Vertrags in Ausübung einer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit als natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft handelt.

(3) Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Bedingungen des Kunden oder Auftraggebers werden nicht anerkannt, soweit sie von diesen Bedingungen abweichen. Gegenbestätigungen des Kunden oder des Auftraggebers, insbesondere seinen Hinweisen auf eigene Geschäftsbedingungen, wird hiermit widersprochen.

 

2. Preise, Zahlungsbedingungen

(1) Alle Preise sind Nettopreise zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer.

(2) Bei Zahlung auf Rechnung ist der Rechnungsbetrag sofort und ohne Abzug fällig.

(3) Der Kunde kommt grundsätzlich – ohne dass es einer Mahnung bedarf – 30 Tage nach Zugang der Rechnung in Verzug.

 

3. Aufrechnung, Eigentumsvorbehalt

(1) Die Geltendmachung eines Zurückbehaltungsrechts oder einer Aufrechnung ist nur bei unbestrittener oder rechtskräftig festgestellter Gegenforderung möglich.

(2) Gelieferte Waren bleiben bis zur Erfüllung aller Forderungen aus der Geschäftsbeziehung das Eigentum von alexandra Renke.

(3) Der Kunde ist berechtigt, die gelieferte Ware im ordentlichen Geschäftsgang weiter zu veräußern. Er tritt bereits jetzt alle Forderungen in Höhe des Rechnungswertes an alexandra renke ab. Alexandra Renke behält sich vor, die Forderung selbst einzuziehen, sobald der Kunde seinen Zahlungsverpflichtungen nicht ordnungsgemäß nachkommt und in Zahlungsverzug gerät.

4. Haftung

(1) alexandra Renke haftet bei  Vorliegen eines Mangels nach den gesetzlichen Vorschriften, soweit sich aus dem Nachfolgenden keine Einschränkungen ergeben. Der Kunde hat offensichtliche Mängel gegenüber alexandra Renke unverzüglich schriftlich anzuzeigen. Bei Vorhandensein von Mängeln ist alexandra Renke zur Nachbesserung berechtigt. Sollten zwei Nachbesserungsversuche fehlschlagen, so hat der Kunde das Recht auf Rücktritt oder Minderung.

(2) Die Haftung von alexandra Renke ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt.

(3) Für Schäden, die nicht am Gegenstand der Lieferung selbst entstanden sind, haftet alexandra Renke nicht. Alexandra Renke haftet nicht für entgangene Gewinne oder sonstige Vermögens-schäden des Kunden.

 

5. Datenschutz

Die für eine Geschäftsabwicklung notwendigen Daten können gespeichert werden. Diese Datenspeicherung erfolgt entsprechend den Vorschriften des § 33 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz. Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Der Kunde ist jederzeit berechtigt, seine Daten einzusehen und ggf. Angaben verändern bzw. löschen zu lassen. Alexandra Renke ist berechtigt, im Rahmen der Geschäftsbeziehung anfallende personenbezogene Daten zu speichern sowie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen  zu verarbeiten und einzusetzen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur im Rahmen der Erfordernisse einer ordnungsgemäßen Auftragsabwicklung. Auf eine mögliche Bonitätsprüfung durch ein Kredit-Informationsunternehmen oder einen Wirtschaftsinformationsdienst, insbesondere bei der Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung (SCHUFA) wird hingewiesen.

 

6. Gerichtsstand / Salvatorische Klausel

(1) Als Gerichtsstand wird Köln vereinbart.

(2) Zwischen den Parteien gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

(3) Sollten einzelne Punkte dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen  nicht betroffen. Die unwirksame Regelung ist durch eine wirksame zu ersetzen, die dem Geist, Zweck und dem wirtschaftlich Gewollten am nächsten kommt.