Wurzelpetersilie Petersilie 500 Samen

Auf Lager
innerhalb 2-3 Tagen lieferbar

1,40
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Die jungen Blätter der Wurzelpetersilie werden wie die Blätter der glatten Petersilie genutzt und sind ein wahrer Dekorationskünstler. Ob kalte Platte oder großes Buffet - Petersilie schmückt unsere Speisen und lässt uns mit dem Auge genießen. Die Petersilienblätter können mehrmals im Jahr frisch geerntet werden und lassen sich für den Genuß im Winter einfach einfrieren.

 

Die 15 bis 20 cm lange Wurzel hat es richtig in sich. Ihr herzhaft-würzger Geschmack erinnert an Knollensellerie und Pastinake, ist aber kräftiger und mit einer fein-süßlichen Note. Die Wurzel der Wurzelpetersilie gibt Suppen und Eintöpfen ein köstliches Aroma und ist geraspelt als Rohkostsalat eine echte Delikatesse.

 

Von März bis April wird im Freiland ausgesät. Ab Mai können die frischen Blätter fortlaufend geerntet werden. Die ausgereiften Wurzeln werden ab Oktober geerntet. Ungewaschen und eingeschlagen in feuchtem Sand sind sie bei 1-2 °C mehrere Monate haltbar und lassen sich den ganzen Winter lang genießen.

 

Botanischer Name: Petroselinum crispum var. tuberosum

 

Anzuchttipp:

  • Aussaat     direkt ins Freiland    März - April
  • Saattiefe    Lichtkeimer! - Die Samen nur leicht andrücken, NICHT mit Erde bedecken
  • Keimung    18 - 25 Tage bei 15 - 20 °C
  • Ernte         ab Mai laufend frische Blätter, die Wurzeln ab Oktober
  • Standort    sonnig - humusreicher tief gelockerter Gartenboden
  • Die Saat leicht feucht halten, falls die Erde verkrustet, vorsichtig lockern  

Zu diesem Produkt empfehlen wir

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Kräuter, Gemüse