Drucken

International


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Die Baureihe DSB MR/MRD ist ein zweiteiliger Dieseltriebzug, von dem zwischen 1978 und 1985 insgesamt 98 Einheiten in Dienst gestellt wurden. Die Züge wurden ursprünglich nur bei den Dänischen Staatsbahnen eingesetzt, sind jedoch inzwischen teilweise an andere Bahngesellschaften verkauft worden. 
Die Fahrzeuge sind eine Adoption der deutschen Baureihe 628.0 und stellten 1995 zahlenmäßig die zweitgrößte Triebfahrzeug-Baureihe der DSB dar. 
 

Das Paket enthält den Triebwagen der Baureihe MR und MRD in Silber mit altem und neuem DSB Logo sowie im Arriva Farbdesign.

Funktionsumfang:

+ Sifa

+ ATC (Dänemark )

+ änderbare Zugzielanzeige

+ schaltbare Instrumentenbeleuchtung

  • + Fahrstandlicht

  • Standard Train Simulator Effekte ( Kamera / Wettereffekte )

 

 

 

 

12,95 *

Triebwagen der Bauart X31K/ET

Die Triebwagen der Bauart X31K (schwedische Bezeichnung) bzw. ET (dänische Bezeichnung) wurden ab 2000 an die SJ und die DSB ausgeliefert. Ursprünglich für die Öresundverbindung von Kopenhagen nach Malmö bestellt, wurde ihr Einsatzgebiet mittlerweile ausgeweitet, sodass diese Triebwagen mittlerweile in weiten Teilen Südschwedens und auf Själland anzutreffen sind. Obwohl die Züge nicht ausschließlich nur auf der Öresundverbindung eingesetzt werden, ist ihr Spitzname immer noch „Øresundståg“ (Oeresundzug).

Aktuell gehören etwa die Hälfte der Zug der DSB und die andere Hälfte Transdev.

Features:

+ Sifa

+ ATC (Dänemark )

+ ATC (Schweden )

+ Fernlicht

+ änderbare Zugzielanzeige

 

Handbücher in D, EN, DK,SV

 

Videohandbuch

 

12,95 *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand