Die Baureihe 412


Die Baureihe 412

0,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Die Baureihe 412 ICE 4 Version 1.03

Jetzt mit Ebula.

Der ICE 4 ist die neue Generation der Hochgeschwindigkeitszüge Intercity-Express (ICE) für den Personenfernverkehr.
Mit der Entwicklung und dem Bau wurde 2011 Siemens Mobility beauftragt. Die Baureihenbezeichnung ist Baureihe 412.
Eine zwölfteilige Variante soll und eine siebenteilige Variante sollen zum Einsatz kommen.
Die siebenteilige Variante hat drei angetriebenen Wagen. 456 Sitzplätze werden auf einer Länge von 200 Metern angeboten. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 230 km/h.
Der Zwölfteilige Triebzüge verfügt über sechs angetriebenen Wagen und bietet 830 Sitzplätze auf einer Länge von 346 Metern. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 250 km/h.

Die Baureihe 412 ICE 4
Features:
- zwei Quickdrive Zugverbände (7 und 12 teilig)
- PZB 90
- SIFA
- LZB
- AFB

-Ebula
- 4 Aufgaben werden mitgeliefert

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Update ICE BR 412 auf Version 1.2
0,00 *
Update ICE4 auf Version 1.1
0,00 *
Das ICE 4 Aufgabenpaket Vol.1.1
6,95 *
Sgjkkmms Containerwagen mit 12 unterschiedlichen Beladungen
0,00 *
GBE-Sgjkmms Containerwagen
0,00 *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Zuggarnituren