MM-Top-Hits

MM-Top-Hits

Ausgewählte Einzeltitel der Extraklasse!

Auf vielfachen Wunsch bieten wir seit geraumer Zeit auch auserwählte Einzeltitel an. Erstellt von Siggi Besemer, einem Top Musiker und erfahrenen Midifile-Programmierer. Zu jedem Top-Hit wird darüber hinaus von Siggi Besemer ein PDF-Begleitbtrief mit wertvollen Zusatzinformationen mitgeliefert!


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 30 von 421 Ergebnissen

Neu Es war einmal - Andy Borg

Top Hit aus dem gleichnamigen 2020er Album
TIPP: Seit “Adios Amor” ein Garant für erfolgreichen Schlager! Top! „Es war einmal“ ist ein gefälliger Discofox, der jede Schlager-Setliste bereichern wird.
Seit Mitte September 2020 ist das neue Andy Borg-Album unter dem Titel: „Es war einmal: Lieder, die Geschichten erzählen“ erhältlich. „Es war einmal...“ So beginnen die meisten Märchen, und so startet auch die neue CD mit der Einladung zu einer musikalischen Märchenreise. Dabei setzt er dabei auf Bewährtes und verzichtet auf größere musikalische Experimente. In seiner Karriere hat der gebürtige Wiener mittlerweile schon über 30 Alben produziert, war Moderator des Musikantenstadls und präsentiert seit zwei Jahren im SWR die Musikshow „Schlager-Spaß mit Andy Borg“
 

8,77 *

Neu Ein bisschen Frieden - Nicole

Siegertitel des Eurovision Song Contest 1982
TIPP: Immer wieder gewünscht! Text mit Tiefgang! Bestens geeignet sowohl für Frauen- als auch für Männerstimme!
„Ein bisschen Frieden“ ist ein Lied, das als deutscher Beitrag zum „Eurovision Song Contest“ 1982 von Ralph Siegel komponiert, von Bernd Meinunger getextet und von der damals 17-jährigen Sängerin Nicole präsentiert wurde. Die Kombination aus der jungen, unverbrauchten, natürlichen Sängerin mit der weißen Gitarre und dem sehnsüchtigen Wunsch nach Frieden in der Welt, überzeugte die teilnehmenden europäischen Länder derart, dass „Ein bisschen Frieden“ mit einem bis dahin einmaligen Vorsprung Sieger des Wettbewerbs wurde. Wochenlange Top-Positionen in sämtlichen europäischen Charts waren die logische Folge dieses historischen Siegs.

8,77 *

Neu Yellow River - Christie

1970 – ein besonderes Jahr: Die legendäre Raumfahrtmission Apollo 13 startet - und „Christie“ veröffentlichen „Yellow River“. Nachdem Jeff Christie in den 1960er-Jahren mit überschaubarem Erfolg durch Englands Clubs tingelte, floss ihm Ende
des Jahrzehnts ein Song mit absolutem Hit-Potenzial aus der Songschreiber-Feder. Er setzte alle Hebel in Bewegung, um die Nummer bei anderen Künstlern unterzubringen, doch selbst die legendären „Tremeloes“ lehnten ab. Einzig Mike Blakley, Bruder von „Tremeloes“-Gitarrist Alan Blakley war überzeugt von „Yellow River“.

8,77 *

Neu (Let Me be Your) Teddy Bear - Elvis Presley

„(Let Me Be Your) Teddy Bear“ wurde von Elvis Presley im Jahr 1957 für den Soundtrack zu seinem zweiten Kinofilm “Loving You” aufgenommen. Der Song entwickelte sich im selben Jahr zum Nr.1 Hit und konnte sich sieben Wochen lang auf der Top-Position der U.S.-Billboard TOP 100 halten. 1957 war für Elvis Presley's Songs allgemein ein sehr erfolgreiches Jahr, denn auch “All Shook Up” und der “Jailhouse Rock” belegten wochenlang die Nr.1 der Charts. Insgesamt verkauften sich die Hits des Multitalents mit der einzigartigen Stimme und der charismatischen Bühnenshow – nach vorsichtigen Schätzungen – bis heute mehr als eine Milliarde mal.

8,77 *

Harry Lime Thema (Der dritte Mann) - Trio Wien

Weltbekannter Oldie! Ein Highlight für Akkordeon-Fans! Die Zither-Legende im Akkordeon-Style.
Die vorliegende Version vom „Trio Wien“ in der klassischen Combo-Besetzung Akkordeon / Gitarre / Bass wendet sich vor allem an alle passionierten Akkordeon-Fans, die im Geiste von Hubert Deuringer gerne eine weltbekannte Melodie im Swing- Style genießen möchten. Eine feine Programmierung, die viel Live-Feeling transportiert, 4 Startpunkte und eine optimale Akkord-Darstellung sind darüber hinaus wieder beliebter Standard bei dieser MM-Top-Produktion.

8,77 *

Mein bester Freund ist die Musik - Orig.Oberkrainer Avsenik

Allen begeisterten Musikanten spricht der Titel der vorliegenden Polka geradezu aus dem Herzen. Wie könnte man seine Leidenschaft eindrucksvoller und kompakter ausdrücken? Dass sie als Erfinder des Oberkrainer-Sounds mehr als 36 Millionen Tonträger verkauften und Vorbild für hunderte von Gruppen waren, die in der Folge ebenfalls erfolgreich in der legendären Besetzung Akkordeon-Bariton-Gitarre-Trompete Klar nette unterwegs waren und sind, zeugt von der enormen musikalischen Bedeutung, deren Grundstein in den 1950er Jahren in Begunje (Slowenien) gelegt wurde.
TIPP: Schöne Polka mit eindrucksvollem Text!

8,77 *

Narcotic - Die Draufgänger

Die “Draufgänger” mit Sänger Albert-Mario Lampel und Sängerin Katharina Weiß beschäftigen sich in ihrem Zyklus “Coverei” mit den Megahits der Rockmusik. Ob Bon Jovi, van Halen oder auch AC/DC –  im genial umgesetzten Kryner-Stil mit Steirischer und Bassposaune entstehen erfrischend alternative Versionen, die dem Hardrock-Fan die Zornesröte in's Gesicht treiben und den “Draufgänger”-Fan jubeln lassen.

8,77 *

Über den Wolken - Dieter Thomas Kuhn

TIPP: Begeisternde Party-Version – gehört in jede Setliste!! Fetzige Cover-Version des Reinhard Mey-Klassikers

Der schnelle Erfolg in den Charts war nie das primäre Ziel des gebürtigen Berliners, sondern Inhalte, die den Hörer zum Nachdenken animieren sollen. Seiner Leidenschaft, der Fliegerei, widmete er 1974 den Song „Über den Wolken“. 20 Jahre später wurde die Melodie von Dieter Thomas Kuhn – der einen großen Anteil am Revival des Deutschen Schlagers der 70er Jahre hat – in einer Party-tauglichen Version, quasi runderneuert, auf den Markt gebracht. Im bekannt rasanten „Kuhn-Tempo“ geht’s mächtig vorwärts, gekrönt vom lang gezogenen „Regenbo-o-o-o-gen“.

8,77 *

Ich komm` zurück nach Amarillo - Ross Antony

Top Hit aus dem Album „Aber bitte mit Schlager“
„Is This The Way To Amarillo“ ist ein 1971 produzierter Popsong, der sich in der Version von Tony Christie zum Millionenseller entwickelte. Obwohl der Titel von zwei US-Amerikanern geschrieben wurde (Neil Sedaka & Howard Greenfield), und der Text von einer amerikanischen Stadt handelt, war er ausschließlich in Europa erfolgreich. Auch die deutsche Version von Roberto Blanco – im selben Jahr ve öffentlicht – war in den Deutschen Hitparaden ein großer Erfolg.

8,77 *

I komm heute Nacht auf e Busserl zu dir - Zillertaler Schürzenjäger

Im Jahr 1973 wurden die „Zillertaler Schürzenjäger“ als volkstümliches Trio von Peter Steinlechner, Alfred Eberharter und Willy Kröll gegründet. Nicht einmal im Traum konnten sich die drei Musikanten vorstellen, welch ungeheurer Erfolg sich in den darauf folgenden 25 Jahren einstellen sollte. Aus dieser Anfangszeit als Trio mit Steirischer Harmonika, Begleitgitarre und Bass, stammt auch die von Hubert Klier komponierte Polka „I komm heute Nacht auf a Busserl zu dir“.

8,77 *

Lass mi net untergeh´n - Andy Borg

Top Hit aus dem 2020er-Album „Es war einmal"
Als Andy Borg bei der Florian Silbereisen-Show „Die Schlagerlovestory“ seinen bis dato eher unbekannten Song „Lass mi net untergeh'n“ für seine Birgit präsentierte, hat er damit nicht nur seiner Frau, sondern offensichtlich auch seinen Fans, einen großen Gefallen getan. Selbstverständlich wird „Lass mi net untergeh'n“ auch auf dem neuen Andy Borg-Album vertreten sein, das unter dem Titel „Es war einmal“ am 19.09. im ZDF bei „Willkommen bei Carmen Nebel“ Premiere feiern wird.

8,77 *

Pretty Woman - Roy Orbison

TIPP: Weltbekannter Oldie – problemlos in tiefere Lagen transponierbar!
Roy Orbison (1936-1988) war ein US-amerikanischer Sänger und Songwriter, der vor allem in den 1960er Jahren mit Hits wie „Only The Lonely“, „Blue Bajou“ und „Pretty Woman“ zu internationalem Ruhm gelangte. Im Jahr 1988 feierte er ein vielbeachtetes Comeback mit Songs wie „California Blue“, oder „You Got It“. „Pretty Woman“ – eigentlich „Oh, Pretty Woman“ gilt als sein größter Hit.

8,77 *

Playa Blue - Calimeros

Top Hit aus dem 2020er-Album „Sommer, Sonne, Honolulu“

Mit “Playa Blue” wurde Mitte Juli ein weiterer hitverdächtiger Popschlager desSchweizer Schlagertrios “Calimeros” veröffentlicht. Eine Melodie, die sofort in's Ohr geht - garniert mit Flamenco-Gitarren-Klängen - und ein Text voller Urlaubserinnerungen, Sehnsucht und Liebe, lässt die Fans der Musiker um Frontmann, Autor und Sänger Roland Eberhart  wieder von fernen Stränden und leidenschaftlichen Momenten träumen.

TIPP: Schöner Discofox mit Urlaubs-Feeling – zugreifen!

8,77 *

Es war im Böhmerwald - Siggi's Band

Es ist die musikalische Erinnerung an die ursprüngliche Heimat der Böhmerwäldler, die dieses Lied in Wort und Ton prägen. Der Böhmerwald ist eine etwa 120 km lange und bis zu 50 km breite Bergkette, die sich entlang der tschechisch-deutsch-österreichischen Grenze erstreckt. Er war Heimat für viele Deutsche, die nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs ihre Rechte und Besitztümer aufgeben, und der Aufforderung nachkommen mussten, die Region zu verlassen und „zurück in die Heimat“ zu gehen.
TIPP: Walzer mit hohem Bekanntheitsgrad – gehört zum Basis-Repertoire!

8,77 *

Dancing Queen - ABBA

Gegründet 1972 – Durchbruch 1974 beim „Grand Prix Eurovision de la Chanson“ mit „Waterloo“ – ca. 400 Millionen verkaufte Tonträger – Auflösung 1982. Dies sind die wichtigsten Daten der schwedischen Superstars, deren Songs bis heute extrem frisch und in keinster Weise abgespielt  wirken und sich im Programm vieler Musikgruppen, vom Entertainer bis zur ABBA-Coverband, wiederfinden. Auch „Dancing Queen“ gehört zu den Welthits der vier Schweden und begeistert mit seinem lässigen Pop-Samba-Groove und den einprägsamen Solo-und Chor-Parts.
TIPP: Welthit, auch für “Solotänzer” bestens geeignet!

8,77 *

Mamma Mia - ABBA

Spätestens seit dem großen Erfolg des Musicals „Mamma Mia“ zählt der gleichnamige Song zu den herausragenden und bekanntesten Kompositionen. Begriffe, wie „Mozarts der Popmusik“ sind nicht zu hoch gegriffen, bestechen doch die Songs der beiden männlichen  ABBA- Musiker durch ihre enorme Eigenständigkeit und den hohen Wiedererkennungswert. „Mamma Mia“ gehört zum Basisprogramm jeder Formation mit Sängerin.
TIPP: Einer der bekanntesten ABBA-Hits – ein Muss für jede Setliste!

8,77 *

Du hast ihre Augen - De Lancaster

„Du hast ihre Augen“ war im Jahr 1988 in der Version des Sängers Jürgen Renfordt ein großer Erfolg in den deutschsprachigen Hitparaden. Der Text beschreibt die Geschichte, die viele Papas aus ihrer eigenen Erfahrung kennen: Die Gefühle, wenn man sein Kind nur ab und zu sieht und dann noch dessen  Augen an die verflossene, große Liebe erinnern. Jede Zeile dieses Songs - getextet von Walter Gerke - ist stärker und emotionaler als manches komplette Album anderer Künstler.

8,77 *

Tausend Träume immer noch - Amigos

Anfang Juli 2020 wurde das neue Amigos-Album unter dem Titel „Tausend Träume“ veröffentlicht. Mittlerweile liegt nach „Geh nicht Gloria“ die zweite Single-Auskopplung vor. Auch mit „Tausend Träume immer noch“ haben die Brüder Bernd und Karl-Heinz Ulrich wieder gute Chancen auf eine Spitzenplatzierung in den Charts.

8,77 *

Capri-Fischer (Bella Marie) - Stixi & Sonja

Discofox-Version des Vico Torriani-Hits von 1969.
Der aktuelle Hit des Gesangs-Duos ist ein beliebter Oldie, den vor allem Vico Torriani Ende der 1960er–Jahre zum Kassenschlager machte. Erwin Stixenberger – so der bürgerliche Name von Stixi – kannte Torriani persönlich und schwärmt noch heute von dessen faszinierender Ausstrahlung. TIPP: Ein Top-Neuzugang für's Schlager-Repertoire – zugreifen!

8,77 *

Blue Hawaii - Pete Tex feat. Elvis Presley

Saxophon-Titel stellen in jedem musikalischen Programm eine willkommene Bereicherung dar. Ob als Slowfox zum Tanzen, oder „nur“ zur Unterhaltung, Saxophon-Oldies begeistern auf breiter Front! „Blue Hawaii“ ist der Titelsong des gleichnamigen US-amerikanischen Musikfilms aus dem Jahr 1961. Es war der 8.Spielfilm, in dem Elvis Presley eine Rolle als Schauspieler und Sänger übernahm, und er gilt auch als sein erfolgreichster.

8,77 *

Da drunt' im Stoanagrab'n - Original Tiroler Echo

Seit vielen Jahren sind die Musikanten vom “Orig. Tiroler Echo” rund um Leiter und Gründer Luis Plattner mit ihrem unverkennbaren Sound eine feste Größe in der volkstümlichen Szene. Lieder wie “Die Sterne am Himmel” – “I schick' dir a Busserl” – “Hallo, Halli, Hallo” und viele weitere, stehen für 35 Jahre beste “handgemachte”, volkstümliche Unterhaltung. Aber auch die Walzer oder Landler, wie z.B. die hier vorliegende Volksweise “Da drunt' im Stoanagrab'n” hat die beliebten Tiroler Burschen weit über die österreichischen Grenzen hinaus bekannt gemacht. TIPP: “Da drunt' im Stoanagrab'n” ist ein Geheimtipp im Bereich Walzer / Landler.

8,77 *

Im Orgelihuus - Chue Lee & Die jungen Zillertaler

Mega-Stimmungshit aus der Schweiz
Wenn zwei Formationen gemeinsam dieselbe musikalische Idee umsetzen, kann daraus nur ein absoluter Knaller entstehen. So geschehen bei der volkstümlichen Schweizer Melodie „Im Örgelihuus“, komponiert vom Schwyzerörgelispieler, ehemaligen Kapellmeister und selbstständigen Musik produzenten Ernst Jakober aus dem Kanton Glarus. Zusammengetan haben sich die Schweizer Kult-Volksrock-Band „Chue Lee“ mit Sänger und Bandleader Christian Duss und „Die Jungen Zillertaler“, seit vielen Jahren eine der beliebtesten Gruppen aus dem musikalischsten Tal der Welt. Mit Gitarren-Groove, fetzigen Drums, Akkordeon und Schwyzerörgeli geht’s mächtig vorwärts. Aus der ursprünglich lieblichen Melodie ist ein wahrer Stimmungshammer geworden.
TIPP: Ein absoluter eidgenössischer Volltreffer! Unbedingt ausprobieren!

8,77 *

Tusch & Ständchen - Siggi´s Band

Häufig braucht man bei Auftritten passende musikalische Kommandos, um das Publikum auf Höhepunkte während einer Veranstaltung einzustimmen. Um dem Redner die gebührende Aufmerksamkeit zu verschaffen, ist ein kräftiger „TUSCH“ unumgänglich.
TIPP: Die ideale Ergänzung zu den MM-„Happy Bithday–Variationen“ - Must Have!
 

8,77 *

Give It Up - Cut 'N 'Move

Coverversion des 80er - Hits von KC & The Sunshine Band
„Give It Up“ ist im Original ein Popsong von „KC & The Sunshine Band“ aus dem Jahr 1983 – geschrieben von Harry Wayne Casey – und wurde auf dem Album „KC 10“ veröffentlicht. Der Song konnte sich im selben Jahr sowohl in den U.S.A, wie auch in Europa, wochenlang in den Top 10 der jeweiligen Charts behaupten.
TIPP: Starker Disco-Klassiker – für 80er-Stimmungs-Sets unverzichtbar!!

8,77 *

Celebration - Kool & The Gang

Megahit der US– Soul – Funk – & Disco – Kultband
Weltweit 70 Millionen verkaufte Tonträger sind ein Ausrufezeichen dafür, dass die Band Massstäbe in puncto Spielfreude und Groove setzte, und dies bis heute – allerdings in veränderter Besetzung – tut. „Celebration“ ist der herausragende Song der Band und Inbegriff für 80er-Discoparty-Stimmung.
TIPP: Die 1980er-Jahre sind Kult! „Kool & The Gang“ eine der Mega-Bands!

8,77 *

Auf dem Tretboot - Fantasy

Top-aktueller Hit aus dem neuen 2020er Album „10.000 bunte Luftballons"
Auch im Jahr 2020 dürfen sich alle Fantasy-Fans auf ein neues Studio-Album ihrer Stars freuen. Nun steht auch das voraussichtliche Erscheinungsdatum fest: Ende Juli 2020 kommt die neue Produktion der „Könige des Discofox“ unter dem Titel „10.000 bunte Luftballons“ auf den Markt. Bereits jetzt liegt mit „Auf dem Tretboot“ die erste Singleauskopplung vor. Der Song transportiert den sehnsüchtigen Wunsch, den Anker zu lichten, die Seele baumeln zu lassen und das Leben ganz einfach zu genießen – Urlaubsfeeling pur!
TIPP: Aktueller deutscher Top-Schlager!

8,77 *

Happy Birthday Mix - Siggi's Band

Traditionelles Geburtstagslied in vier Varianten
1. Happy Birthday – traditionell
2. Happy Birthday – Oberkrainer
3. Happy Birthday – Petry
4. Happy Birthday – Stevie Wonder
Über die vier Startpunkte kann man so jedem Geburtstagskind sein “maßgeschnei-dertes” Happy Birthday anbieten. Die Versionen bestehen aus je zwei Durchgängen, zuerst Englisch, dann Deutsch.
TIPP: “Happy Birthday” einmal ganz anders! Must Have!

8,77 *

Du hast ja Tränen in den Augen - Ramon Roselly

Ramon Roselly (bürgerlich: Ramon Kaselowsky) gewann am 4.April 2020 das Finale der RTLCastingshow DSDS mit mehr als 80 % der Stimmen. Mittlerweile ist auch sein Debut-Album „Herzenssache“ überall in den Charts vertreten und der Zögling von DSDS-Chef Dieter Bohlen überzeugt darauf auch als Interpret von ruhigeren Songs. Die deutsche Version von Elvis Presley's „Crying In The Chapel“ - vor allem bekannt geworden durch die Version von Costa Cordalis aus dem Jahr 1983 - ist dem Sänger aus Zschernitz (Sachsen) wie auf den Leib geschneidert! TIPP: Starker Oldie mit viel Emotion!

8,77 *

Zellbergbuam Hütt´ntanz - Zellberg Buam

Die „Zellberg Buam“ – das sind die Brüder Gerhard, Werner und Herbert Spitaler aus Zellberg im Zillertal. 1981 traten sie erstmals als „Zellberg Buam und Großvater Jörg“ in verschiedenen lokalen Gaststätten auf. Nachdem sie 1985 Peter Steinlechner von den Zillertaler Schürzenjägern kennengelernt hatten und mit dessen Band den „Zillertaler Hochzeitsmarsch“ einspielten, brachten sie im selben Jahr schließlich ihre erste eigene CD mit dem Titel „Die Zellberg Buam geig'n auf“ auf den Markt. Fortan wurde nahezu jedes Jahr eine neue CD aufgenommen und der Erfolg bescherte den Brüdern nicht nur volle Hallen und Festzelte, sondern mit Karl Moik und seinem „Musikanten-stadl“ sogar Reisen in die USA und nach China.
TIPP: Die Zillertaler Antwort auf “Steirermen san very good” - Spitzenklasse!!

8,77 *

Hasta Manana - Calimeros

Top Hit aus dem brandneuen 2020er-Album „Sommer, Sonne, Honolulu"
Die “Calimeros” sind die führende Schlagerband der Schweiz und man kann sie mit Fug und Recht als die“Flippers der Schweiz” bezeichnen.Einer der beliebtesten Titel daraus – “Hasta Manana” (“Bis morgen”) – ist ab sofort als Midifile-Neuzugang für alle Freunde des deutschen Popschlagers verfügbar.
TIPP: Schöner Discofox mit Urlaubs-Feeling – zugreifen!

8,77 *
* Preise inkl. MwSt.
1 - 30 von 421 Ergebnissen