Wolfgang Amadeus Mozart: „Kegelduette“


Wolfgang Amadeus Mozart: „Kegelduette“

Artikel-Nr.: C 123post
16,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


12 kleine Stücke (im Original für zwei Bassetthörner) heiter-besinnlichen Charakters, die sicherlich eine Bereicherung für die Cello-Bass-Literatur sind. Für die bessere Spielbarkeit auf dem Kontrabass sind die Stücke von F-Dur nach G-Dur transponiert worden. Indem die zweite Stimme um eine Oktave nach oben gelegt wurde und der Kontrabass ja eine Oktave tiefer klingt als notiert, wurde das originale Verhältnis der beiden Stimmen zueinander beibehalten. Der Kontrabass muss viel in Daumenlage gespielt werden, aber die Stimme ist dabei doch nicht überaus schwer und ergänzt sich wunderbar mit der Cello-Stimme.
Tonumfang (notiert): d – d“
    - eingespielt auf der CD „cello + bass duette“

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Noten für Violoncello und Kontrabass