Drucken

Newsletter

Newsletter

 

Ausgabe 12/2018


 

Wood Design - Porzellan in Holzoptik

 

Dem Trend der Nachhaltigkeit, naturbezogenen Materialen und einem urbanem Design folgend, haben wir von Holst das "Porzellan" neu definiert. Nach einer mehr als einjährigen Entwicklungsphase ist es uns gelungen, ein Porzellandekor zu entwickeln, das quasi vollkommen dem Aussehen und der Haptik von Echtholz entspricht, dabei aber 100% schnittfest, spülmaschinenfest, mirkrowellentauglich und vor allem 100% hygienisch ist. 

 

Damit stellen wir dem Handel ab sofort eine vollkommen neue Art des Porzellans für den Vertrieb zur Verfügung. Sowohl Haptik, Design und Funktion dieser Serie sind vollkommen eigen- und alleinständig. Nutzen Sie diesen Vorteil, Ihre trendigen und innovativen Kunden mit dieser Ware zu begeistern. Inserate in Fachzeitschriften und weitere Verkaufshilfen sollen den Erfolg dieser Neuentwicklung bereits Anfang 2019 beschleunigen. 

 

Seien Sie einer der ersten Fachhandelspartner für den Vertrieb dieser Weltneuheit. 

 

Porzellan in Holzoptik Wood Design von Holst Porzellan

 

 


 

Preissenkung durch neu abgeschlossene Rahmenabkommen

 

Obwohl wir für das kommende Jahr 2019 eine Preiserhöhung vorausschauen, konnten wir durch weitere Optimierungen für Sie folgende Artikel unserer Kollektion preislich erheblich senken: 

 

 

 

Antidumping-Überprüfung R687

 

Die am 15.05.2018 initiierte Überprüfung des Antidumpingverfahren AD586 erreicht Anfang Februar die entscheidende Phase. Bis zum 01.02.2019 haben die beteiligten Parteien Zeit, zu der Auslaufüberprüfung R687 Stellung zu nehmen. Am 14.05.2019 wartet die Kommission dann mit dem Ergebnis der Überprüfung auf.

 


 

Ausblick 2019

 

Das kommende Jahr wird uns vier Landtagswahlen bescheren, in denen nach derzeitigem Stand die AfD ihren Stimmenanteil ausbauen wird. Donald Trump tritt das vorletzte Jahr seiner ersten Amtsperiode an und in Südamerika wird aller Voraussicht nach ein neuer radikaler Präsident die Uhr demoratischer und humanitärer Weiterentwicklung zurückdrehen. Das Britische Königreich wird sich an den Auswirkungen des Brexit weiter spalten, die Arbeitslosigkeit in Italien wird weiter steigen und die Staatsverschuldung in mindestens sechs Europäischen Mitgliedsstaaten wird sich weit über den festgelegten Grenzen verschlechtern. Unser wichtigster Vertreter und Garant der  EU - Angela Merkel - wird wohl ihren letzten, offiziellen Staatsbesuch bei Xi Jinping antreten, Japan vergrößert seinen Haushalt für Militärausgaben auf 5,6 Billionen Yen und unsere Weltmeere erhalten circa 7 Millionen Tonnen neuen Plastikmüll. Joachim Löv bleibt Bundestrainer und Bayern München wird 2019 kein Meister.  

 

Doch es gibt auch Positives!

Freuen Sie sich mit uns auf das Jahr 2019 und auf mehr als 50 Neuheiten aus Porzellan! Wir geben richtig Gas! Mit drei Reliefformen steigen wir erstmalig in das Seriengeschäft ein und folgen damit dem vielfachen Wunsch unserer Kunden, auch gegen bekannte C.+C. ein starkes Sortiment aufzubauen. In modernstem Design wächst unsere Kollektion High Alumina Porzellan um die Serie Skagen in zwei Farben und Wood-Design wird auch in 2019 weiter ausgebaut. Im Mai 2019 stellen wir erstmalig auf der HOFEX in Hong Kong aus und erweitern unsere Markenkompetenz sowohl in Europa, als auch in Asien.

 

Ausblick-2019

 

 

Wir wünschen Ihnen nun eine gesegnete Weihnacht,

oder einfach nur einen guten Jahresbeschluss

und einen guten Rutsch in's Neue Jahr.

 

Danke für die Zusammenarbeit, bleiben Sie gesund und ab dem 02.01.2019 sind wir wieder für Sie da.

 

 

 


Hier finden Sie das Archiv älterer Newsletter

 

 


Newsletter Service
 

bestellen abbestellen